1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Freischaltung Kleinanzeigen dauert zu lange

Dieses Thema im Forum "Forum Kritik - Infos - Anregungen" wurde erstellt von knutschi, 12. September 2020.

  1. knutschi

    knutschi

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Zürich
    Hallo liebes Team,

    mir ist aufgefallen, dass es doch oft sehr lange dauert. Im Sinne der Fische, Wirbelosen und Pflanzen wäre es gut, wenn Kleinanzeigen zügiger aufgeschaltet werden könnten. Es sind nun wirklich nicht viele. Speziell am Wochenende, wenn die Leute Zeit hätten zu lesen und Sachen abzuholen, sollte man das irgendwie optimieren.
     
  2. Basil Boesch

    Basil Boesch Moderator

    Registriert seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    7.802
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Region Basel
    Hallo Du

    Es tut mir leid dass in einzelnen Fällen die versprochene Frist von 24 Stunden nicht eingehalten werden konnte. Du hast natürlich Recht dass es gerade am Wochenende gut wäre, wenn die Inserate freigeschaltet wären. Aber ich hoffe Du verstehst auch, dass eben das Wochenende auch die Zeit ist, die auch Moderatoren gerne mal mit der Familie oder draussen verbringen und nicht am PC sitzen. Aber ich werde die Situation im Team mal ansprechen und schauen wie wir das verbessern können.

    Griessli, Basil
     
  3. knutschi

    knutschi

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Zürich
    Danke Basil,

    für die Antwort! Seht Ihr wirklich 24h als geignete Frist an? Für mich ist das viel zu lang in Zeiten von Smartphone und Push-Nachrichten. M.E. sollte die Zeit deutlich unter 12, eher unter 8h liegen. Aber das ist natürlich auch eine Form, die Zahl der Kleinanzeigen zu beschränken. Vielleicht kann man das auch irgendwo kommunizieren, dann wissen die Nutzer, was sie erwartet. Unter diesen Umständen werde ich mir dann überlegen, dringende Sachen doch gleich auch bei Tutti und co zu platzieren.
     
  4. Basil Boesch

    Basil Boesch Moderator

    Registriert seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    7.802
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Region Basel
    Hallo...

    Zumindest ist das die Frist die wir kommuniziert haben und daher eigentlich einhalten sollten.

    Welche Frist "geeignet" ist, kann man natürlich diskutieren. Ebenso, was (neben Beruf, Familie, Hobbys und Schlaf) realistischerweise machbar ist. Zwischen diesen beiden Dingen gilt es eine Schnittmenge zu finden.

    Wie oben geschrieben:
    Dazu gehört auch die Abklärung ob es von der Forensoftware möglich ist, bei neuen Kleinanzeigen eine Benachrichtigung per E-Mail zu bekommen, damit wir nicht aktiv ins Forum schauen müssen. Das würde die Situation sicherlich nochmals etwas verbessern.

    Griessli, Basil
     
  5. kamel78

    kamel78

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    basel
    wieso müssen die inserate überhaupt freigeschaltet werden? war ja früher auch nicht so.
    lasst doch die inserate einfach automatisch aufschalten und wenn es was zu beanstanden gibt, kann man es ja immer noch nachträglich löschen?
    ich bin nämlich auch der ansicht dass es zu lange dauert - gerade in den heutigen kurz- und schnelllebigen zeiten. so gewinnt das forum kaum neuzugänge aus facebook etc.

    grüsse,
    samuel
     
  6. Basil Boesch

    Basil Boesch Moderator

    Registriert seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    7.802
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Region Basel
    Hallo Samuel

    Die Gründe stehen im gleichen oben verlinkten Beitrag, in dem auch die 24 Stunden Frist steht. ;)

    Das gibt zwar mehr Arbeit für das Team und ist allenfalls auch rechtlich etwas heikler, aber es ist eine der Varianten die wir aktuell diskutieren.

    Griessli, Basil
     
  7. Team Aquarium.ch

    Team Aquarium.ch Moderator

    Registriert seit:
    19. April 2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    3
    Liebe User

    Wir haben die Kritik, dass einzelne Kleinanzeigen nicht innert der versprochenen Frist freigeschaltet wurden oder die Dauer generell zu lang ist, aufgenommen und folgende Änderung umgesetzt:
    Ab sofort müssen Kleinanzeigen nicht mehr durch Moderatoren freigeschaltet werden, sondern werden direkt veröffentlicht.

    Wir werden die Kleinanzeigen natürlich weiterhin kontrollieren, dies wird aber die Aufschaltung nicht mehr verzögern. Falls jemand von Euch ein Inserat entdeckt, das z.B. gegen die Forenregeln, gegen das Gesetz (Tierschutzverordnung) oder gegen die artgerechte Haltung verstösst, könnt Ihr uns gerne unterstützen indem Ihr die Funktion "Melden" nutzt (Link jeweils unten im Beitrag). Aber auch hier bitten wir um Verständnis dass wir ein Leben ausserhalb des Forums haben und es daher eine gewisse Zeit dauern kann, bis jemand vom Team reagiert.

    Wir hoffen, mit dieser Änderung Euren Wünschen zu entsprechen.

    Viele Grüsse im Namen des Teams,
    Basil
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. September 2020
  8. Team Aquarium.ch

    Team Aquarium.ch Moderator

    Registriert seit:
    19. April 2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    3
    Hallo zusammen

    Noch eine kleine Ergänzung: Für uns Moderatoren war die bisherige Variante mit dem Freischalten deutlich einfacher, da gleich klar war welche Inserate bereits kontrolliert wurden. Jetzt müssen wir wieder in jedes Kleinanzeigen-Subforum separat reinschauen und zudem sieht man prinzipiell nicht, welche Inserate bereits durch andere Moderatoren geprüft wurde. Damit es schlussendlich nicht jeder macht und wir somit die fünffache Arbeit haben, wird folgende Ergänzung eingeführt:

    Sobald ein Inserat durch einen Moderator geprüft wurde, wird der Threadtitel mit dem Zusatz "[geprüft]" versehen.

    Dies einfach zur Info, damit Ihr Euch nicht wundert. ;)
    Dies gilt ab sofort, aber nicht rückwirkend für die bereits bestehenden Inserate.

    Viele Grüsse im Namen des Teams,
    Basil
     
  9. Pia21

    Pia21

    Registriert seit:
    10. Oktober 2012
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    Nähe Greifensee
    Salü Basil
    Danke für all eure wertvolle Arbeit!!!
    Wir passen auf und melden sofort ;)
    LG Pia
     
  10. knutschi

    knutschi

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Zürich
    Eine grosse Dankeschön ans Team!

    (Randbemerkung: Wundert mich, dass man das auch mit dem alten System technisch nicht anders und einfacher lösen konnte. Jeder hat doch ein Smartphone. Bei 1-3 Kleinanzeigen pro Tag, braucht es 1-2 aktive Moderatoren und die sind weniger als 3 Minuten damit beschäftigt. Oder was läuft da noch für eine riesige Hintergrundprüfung ab?)

    @basil Auch mit dem "neuen" System muss man nicht alle Unterforen durchschauen. Der Button "Neue Beiträge" liefert. Sooo viel passiert hier nicht, dass man da den Überblick verliert, selbst wenn man nur alle paar Tage mal online kommt.
     
  11. kamel78

    kamel78

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    basel
    find ich super und hoffe, dass der mehraufwand für euch in überschaubarstem rahmen bleibt!

    grüsse,
    samuel
     
  12. kamel78

    kamel78

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    basel
    diese annahme ist falsch ;-)
    und als nicht-smartphonebesitzer frage ich mich, was das thema mit smart- oder nicht smartphones zu tun hat?

    edith: aaaah, jetzt klingelts: damit die moderatoren auch unterwegs die kleinanzeigen bearbeiten können... ich finde wenn die unterwegs sind, sollen die unterwegs sein und nicht die kleinanzeigen bearbeiten (müssen)

    grüsse,
    samuel
     
  13. Zigermandli

    Zigermandli Moderator

    Registriert seit:
    19. November 2008
    Beiträge:
    4.707
    Zustimmungen:
    549
    Ort:
    Glarnerland
    In der Regel sind wir auch schnell mit Freischalten, jedoch gibt es Randzeiten und besonders schöne Tage am Wochenende an denen es mal vorkommen kann, dass grad kein Mod alle zwei Stunden reinschaut.

    Ich schätze es kommt auch recht selten vor, dass wir nicht innert nützlicher Frist freischalten. Trotzdem sind wir der Meinung, dass wir dem Anliegen der User und der heutigen schnellebigen Zeit gerecht werden sollten und mit Tutti & Co mithalten sollten. Daher prüfen wir jetzt im Nachhinein und somit hat man "0" Verzögerung mit Aufschalten.

    Gruss Thomas
     
  14. Basil Boesch

    Basil Boesch Moderator

    Registriert seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    7.802
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Region Basel
    Hallo Du (@knutschi)

    Ja, da hast Du absolut Recht... ich wollte nicht den Eindruck erwecken als sei das Kontrollieren und Freischalten der Kleinanzeigen eine riesige Arbeit, denn das ist es definitiv nicht. ;)

    Und ich würde (wie Thomas) behaupten, dass das in der Vergangenheit auch gar nicht sooo schlecht funktioniert hat. Wir haben keine Statistiken dazu, aber ich würde schätzen dass sicher 95% innert der verlangten 24 Stunden freigegeben wurden, davon die Mehrheit innert 8 Stunden und wahrscheinlich immer noch ein beachtlicher Teil innert 2 Stunden. Nur muss man halt bedenken dass wir momentan nur 3 aktive Moderatoren sind (wenn ich die Admins, die andere Dinge zu tun haben, und Bruno, der momentan eine Auszeit hat, abziehe) und letztes Wochenende wollte es offenbar der Zufall so dass alle drei am gleichen Wochenende irgendwie anderweitig beschäftigt waren (wie @Zigermandli erwähnt hat, spielen da Faktoren wie das Wetter eine grosse Rolle ;)). Und dummerweise war es dann ausgerechnet Dein Inserat, das deutlich über 24 Stunden liegen blieb.

    Aber eben, das ist Vergangenheit... und es geht ja nicht darum uns zu rechtfertigen, sondern den Wünschen der User gerecht zu werden, und das sollte mit dem neuen System jetzt hoffentlich der Fall sein. :)

    Griessli, Basil
     
    kamel78 und BahaMan gefällt das.

Diese Seite empfehlen