1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Anpassungen der Angebotsbereiche

Dieses Thema im Forum "Angebote: Fische und Wirbellose" wurde erstellt von Angel, 1. April 2014.

  1. Angel

    Angel

    Registriert seit:
    4. Mai 2003
    Beiträge:
    12.663
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Zürich
    Liebe Forumsgemeinde

    Vor einem Jahr haben wir nach eingehenden Diskussionen einige Änderungen eingeführt. Zeit also, eine kurze Bilanz zu ziehen.

    Ein Thema waren die Komplettangebote, die immer wieder für hitzige Köpfe sorgten. Also Aquarien mit einem Sammelsurium von Arten, die so nicht zusammen passen und deshalb nicht als Ganzes angeboten werden sollten. Wie versprochen, haben wir verschiedentlich Angebote zurückgestellt. Ziel war es, die angebotenen Fische nicht einfach zurückzuweisen, sondern sie jeweils gesondert in ein Angebot zu bringen. Mit 7 Fällen (6 davon im Bereich Süsswasser) war der Aufwand für uns verkraftbar.

    Auch die Interventionen bei Arten, die eine Haltungsbewilligung benötigen oder verboten sind, hielten sich mit 4 Fällen in Grenzen.

    Zunehmend Arbeit geben uns die Angebote, die Aquarium.ch nur als Hinweis auf ein bereits bestehendes Inserat auf einer Verkaufsplattform nutzen. Dies betrachten wir nicht als im Sinne des Angebots an die User unseres Forums. In der letzten Zeit ist dies auch verschiedentlich ausgeartet: es werden nur noch Links ohne die geringste Information für potenzielle Käufer gesetzt oder einfach eine pauschale Angabe gemacht. Diese Angebote zu kontrollieren ist mühsam und verschafft uns zusätzliche Stunden vor dem PC, vor allem wenn wir uns aus einem Gesamtangebot auf einer Seite die entsprechenden Angebote heraussuchen müssen.

    Wir sehen uns deshalb veranlasst, folgende Anpassungen vorzunehmen

    Neu werden Kleinanzeigen vorgängig durch das Team von Aquarium.ch überprüft und innerhalb von 24 Stunden freigeschaltet


    Es müssen alle Angebote folgenden Kriterien entsprechen:

    Im Angebot muss

    - der Standort genannt werden
    - die Artbezeichnung/der Gegenstand aufgeführt werden
    - die Anzahl der ausgeschriebenen Fische/Artikel genannt werden
    - die Grösse(n) angegeben werden
    - der Zustand von Artikeln umschrieben werden
    - der Verkaufspreis/Preis auf Verhandlungsbasis (VB) angegeben werden

    Angebote, die diesen Minimalanforderungen nicht entsprechen, werden von uns nicht freigeschaltet.
    Wünschenswert, aber nicht vorgeschrieben sind Fotos (Copyright beachten!) und weitere Zusatzinformationen, die den Verkauf erleichtern.

    Selbstverständlich gelten weiterhin die Forenregeln. Dazu gehört etwa, dass nur Links auf Verkaufsplattformen ohne Versteigerungscharakter erlaubt sind. Auch Links in Posts mit Verweis auf ein/ein eigenes Angebot auf Aquarium.ch sind weiterhin erlaubt.

    Angebote mit einer reinen Linkssammlung zu anderen Plattformen werden von uns nicht frei geschaltet.
    Zudem richten wir die Kleinanzeigen wie oben bereits erwähnt so ein, dass wir sie erst nach Begutachtung innerhalb 24 Stunden frei schalten. Das erspart nachträgliches Teillöschen, Zurückstellen, PN’s etc und gibt dem Anbieter/Gesuchssteller die Sicherheit, dass alles regelkonform ist.

    Wir bitten um Kenntnisnahme und Verständnis und sind überzeugt, dass sich weiterhin die meisten Anbieter - wie in der Vergangenheit - korrekt verhalten.

    Das Team von Aquarium.ch

    Ps. die Umsetzung erfolgt in den nächsten Stunden
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. April 2014

Diese Seite empfehlen