1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wer pflegt welche Fische zuhause

Dieses Thema im Forum "Haltung: Fische" wurde erstellt von Farid, 24. August 2008.

  1. Farid

    Farid

    Registriert seit:
    3. April 2006
    Beiträge:
    6.119
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Zürich
    Hallöchen,
    ich habe gerade eine PN mit meinen fischen verschickt...da dachte ich es wäre doch mal eine gute Idee etwas in eure Besätze zu bekommen...
    wer lust hat kan gerne mal Posten (nicht in der Migros sondern hier!:lol: )
    ich pflege zur zeit:

    Welse:
    Rineloricaria melini
    Loricaria Simillima
    Hemiloricaria lanceolata (nachwuchs)
    Pseudohemiodon laticeps
    Corydora adolfoi
    Corydora panda
    LG 6
    Sturisoma festivum (nachwuchs
    L2
    L59 (nachwuchs)
    L66
    L134 (nachwuchs)
    L200
    L201 (nachwuchs)
    L204
    L208
    L397
    Akysis vespa
    Bratpfannenwelse
    Synodontis multipunctatus
    Antennenwels...:p

    Ringelhechtling Epiplatys annulatus
    Teddy kärpfling
    Streifenhechtling variante gold

    Regenbogenfische und ähnliche:
    Boeseman Regenbogenfisch
    Celebes sonnenstrahlfisch (nachwuchs)
    Normans leuchtaugenfisch (nachwuchs)
    Pseudomugil furcata
    Iriantherina werneri Filigran-Regenbogenfisch

    Salmler:
    Rot blauer Kolumbianer (salmler) (nachwuchs)
    Funkensalmler
    Sternflecksalmler (nachwuchs)
    Nannostomus marginatus

    Andere:
    Notropis chrosomus...Rainbowshiner
    Endler Guppies zu hunderten (futterfische)
    Blattfische
    Perlhuhnbärbling (Celestichthys margaritatus)

    Barsche:
    Tropheus moliro
    Dario art..(mir unbekannte sorte)
    Geophagus steindachneri (dringend abzugeben)
    Geophagus sp. "red head"

    Schnecken
    Div. Sulawesi Turmdeckelschnecken
    Tylomelania patrianchalis


    Schwarze Turmdeckel
    Normale Turmdeckel
    Gelbe /Lila Apfelschnecke
    Asolene spixi

    Shrimps:-D
    Rote Nashorngarnele
    Red Fire garnelen
    Algengarnelen

    Flossensauger:
    Sewellia lineolata (nachwuchs)
    Sewellia sp. "spottet"
    Gastromyzon stellatus
    Gastromyzon ctenocephalus
    Gastromyzon occelatus
    Sinogastromyzon wui
    Sinogastromyzon tonkinensis
    (am abserbeln..zu warme temp.):-(

    Beaufortia leveretti
    und eine mir unbekannte sorte

    Kampffische:
    3 Paare Betta splendens
    normale Schleierform und Kurzschwanzform

    Hochzuchtformen direkt aus Thailand:
    2 Paare Half moon Plakat
    1Paar Halfmoon Crowntail

    so ich glaube das reicht...:lol:
     
  2. PeterPan

    PeterPan

    Registriert seit:
    5. Juni 2008
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Rickenbach /zh
    Hoi Farid..

    meine Fische stehen samt Aquarium im Footer, wie Du weisst:
    • Projekt "ThaiRiver" inkl. Webcam (120x70x60cm) mit 4 Paradiesfischen und Nachwuchs in unbekannter Anzahl
    • Projekt "BambusBecken" (70x30x40cm) mit 1 Betta Splendens VT (m) 2 Neon
    • Projekt "Aussenbecken" (70x30x40) mit ein paar Zwerggarnelen
    • Projekt "GreenGras" (70x30x40cm) rote und grüne Garnelen
    • Projekt "SäulenAquarium" (30x30x60cm) 3 Betta Splendens CT und 4 Anentome Helena
    • Quer verteilt über die Aquarien insgesamt etwas mehr als 20 gelbe Apfelschnecken
     
  3. Jasper04

    Jasper04

    Registriert seit:
    17. Oktober 2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Adliswil
    Guten morgen!

    Farid, wie viele Becken pflegst Du insgesamt? Da brauchst Du ja schon mehr als zwei Becken... :-D :-D :-D

    Mein Bestand ist auch in der Signatur enthalten. Ist momentan von drei auf ein AQ reduziert worden, da demnächst einen Umzug ansteht, wird aber dann wieder wachsen :cool: :cool:
     
  4. Felix

    Felix

    Registriert seit:
    8. September 2007
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Degersheim SG
    Moin allerseits

    Also ich habs da einiges Bescheidener wie farid :-D

    240 Liter mit
    Paracheirodon innesi
    Corydoras aeneus
    Ancistrus spec.
    Amano-Garnelen
    die Skalare sind mir ja leider verstorben :-(

    80 Liter mit
    Guppys
    Corydoras paleatus
    Amano-Garnelen

    Das wärs eigentlich schon, reicht aber völlig momentan, bin ja immer noch Anfänger :)
     
  5. Ruesser

    Ruesser

    Registriert seit:
    22. Januar 2008
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Waldkirch
    Hallölchen

    Habe auch noch ein paar:

    Goldene Gurami
    Blaupunkt Fadi
    Keilfleckbärblinge
    Bitterlingsbarben
    Dornauge(n?)
    Metallpanzerwelse
    braune Antennenwelse

    und:

    Guppys
    Black Mollys
    Platys

    und:

    Red Fire Garnelen
    Christal Red Garnelen
    Amano Garnelen
    Blaue Tiger Garnelen
    Rückenstrichgarnele

    und:

    viele TDS
    Posthörnchen
    BlasenSchnecken
    Zebra-Rennschnecken
    Geweihschnecken

    Gruss und gute Woche

    Cornel
     
  6. Heinz Pfiffner

    Heinz Pfiffner

    Registriert seit:
    5. Mai 2008
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    5417 Untersiggenthal
    Hallo zusammen

    mein Zoo sieht folgendermassen aus:

    450 ltr. AQ

    8 Sturisoma weiss nicht was, ich dachte aureum aber ich wurde hier im Forum verunsichert
    ca. 20 C.Sterbai
    ca. 20 C. Panda
    ca. 10 C. Adolfoi
    Antennenwelse
    ein LiniendornWels
    Ein Wabenschilderwels
    ca . 100 Neon
    10 schwarze Phantomsalmler
    3 Prachtschmerlen
    5 L134
    3 L204


    240 ltr. AQ

    8 L046
    2 L204
    10 Neon, werden in kürze auf ca. 30 aufgestockt


    120 ltr. AQ

    2 L204
    10 C.Sterbai, hoffe, das es bald 40 sind, Laich vorhanden


    40 ltr. AQ

    20 junge Antennenwelse, die weg müssen

    Grüessli
    Heinz
     
  7. Phantom

    Phantom

    Registriert seit:
    16. November 2007
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    Hallo zusammen,

    da kommen ja einige Fische zusammen :-D

    Ich pflege folgende...

    Fische:
    11 Diamant-Regenbogenfische (Melanotaenia praecox)
    10 Schmucksalmler "White Fin" (Hyphessobrycon rosaceus)
    10 Diamant Neon (?)
    2 Knurrende Guramis (Trichopsis vittatus)
    ca. 15 Blaue Neon (Paracheirodon simulans)
    7 Fünfgürtelbarben (Puntius pentazona)
    2 Gelbe Honigguramis (Trichogaster chuna)
    5 Guppys (Poecilia reticulata)
    2 Pastellgrundeln/Schwanzfleck-Schläfergrundel (Tateurndina ocellicauda)

    Welse:
    9 Zwergpanzerwelse (Corydoras pygmaeus)
    9 Corydoras loxozonus
    1 unbekannter Panzerwels
    3 L204
    5 L144
    1 Antennenwels

    Wirbellose:
    ca. 24 Crystal Red und Crystal Black
    ca. 20 Yellow Fire
    6 Amanogarnelen
    4 Radargarnelen
    8 Apfelschnecken (verschiedene Farben)
    diverse TDS und andere Schnecken

    Hoffe hab nix vergessen :-D

    LG Sabrina
     
  8. dag

    dag

    Registriert seit:
    10. April 2005
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ZH
    Hallo

    Dann oute ich meinen aktuellen Bestand auch mal :):

    Lebendgebärende:
    Poecilia reticulata Wiener Smaragd Doppelschwert
    " Malteser Guppy
    " Bolvianische Wildguppy

    Xiphophorus clemenciae
    Neoheterandria elegans

    Reisfische:
    Xenopoecilus sarasinorum
    Oryzias javanicus

    Welse:
    Hemiloricaria lanceolata
    Hoplosternum thorocatum

    Schmerlenartige:
    Sewellia lineolata

    Blauaugen:
    Pseudomugil furcatus

    Eurasische Killifische:
    Aphanius dispar "Abu Dhabi"
    Aphanius richardsoni "Ein Feshka" und "Neot Hakikar"
    Aphanius mento "Ein Feshka"
    Aphanius anatoliae transgrediens "Aci Göl JBSA 03"
    Aphanius persicus "Lake Maharlu 1,2"
    Aphanius sirhani "Azraq Oasis"

    Grundeln:
    Chlamydogobius eremius

    Blennies:
    Salaria fluviatilis

    Buntbarsche:
    Pseudocrenilabrus multicolor

    Wirbellose:
    Redfire Garnelen
    Einsiedlerkrebse Mittelmeer
    1garstiger Borstenwurm denn es zu erwischen gilt :twisted:
    Unzähliges Schneckengetier..

    Von fast allen Arten hat es Nachwuchs..

    Gruess
    Barbara
     
  9. Pädu

    Pädu

    Registriert seit:
    20. Januar 2006
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altbüron
    Hallo zusammen,

    Ich pflege folgende Fische:

    Diskus ( ständig Laich / Larven = Neonfutter :shock: )
    Roter neon
    Zebrabärblinge ( mit Nachwuchs )

    Prachtschmerlen
    Glimmerlabeo (Crossocheilus latius)
    [FONT=Arial Narrow,Helvetica Condensed,Univers57,Zurich Cn BT,sans-serif][SIZE=+1][/SIZE][/FONT][FONT=Arial Narrow,Helvetica Condensed,Univers57,Zurich Cn BT,sans-serif]Sturisoma festivum[/FONT]
    L 47
    L ?

    Corydoras habrosus
    Corydoras aeneus
    Corydoras metae
    Corydoras trilineatus
    Corydoras schwartzi
    Corydoras panda
    Corydoras arcuatus
    Corydoras sterbai
    (Corys z.T. mit Nachwuchs)

    Gruss Pädu
     
  10. Phantom

    Phantom

    Registriert seit:
    16. November 2007
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    Hab doch noch was vergessen :oops:

    4 Sternchenschmerlen (Botia kubotai)
    :-D
    LG Sabrina
     
  11. Mäse67

    Mäse67

    Registriert seit:
    30. Oktober 2007
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mérida - YU - México
    Hallole
    Wenn ich die Einträge so sehe habe ich ja noch Potenzial, sofern meine Frau mitmacht und weiterhin Schwimmhäute zwischen den Fingern erotisch findet.

    450L Südamerika Bekcen
    6 Skalare
    20 Kaisertetra
    3 Kakaduzwergbuntbarsche
    12 Pandapanzerwelse
    4 Schwarzbindenpanzerwelse (bin ich mir nicht so sicher)
    3 Apfelschnecken mit Babies :p
    3 braune Antennenwelse
    2 LDA31 Orange Spot
    1 L204, zumindest unter diesem Namen gekauft. Ich denke eher es ist ein L260. WErde bei Gelegenheit mal ein Bild hier einstellen um dies mit den Spezialisten zu klären.

    54L Asien Becken
    4 Amano Garnelen
    3 Honigguramis (2xrot/1xgelb)
    5 Dornaugen
    2 Apfelschnecken Teenager von obigen Eltern

    Liebe Grüsse
    Mäse
     
  12. fischlein

    fischlein

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sarmenstorf
    Hallo
    Ein guter Grund, auch bei mir mal Bestandesaufnahme zu machen

    Labyrinthfische (alle b.splendens Böcke einzeln im 12 - 60 L-AQ)
    8 b.splendens Crowntail m
    12 b.splendens Crowntail w
    4 b.splendens Crowntail Kinder
    1 b.splendens Crowntail Baby

    2 b.splendens Halfmoon m
    1 b.splendens Halfmoon w

    9 b.splendens Veiltail m
    4 b.splendens Veiltail w
    ?b.splendens Babies

    1 b.splendens Combtail m
    1 b.splendens Combtail w

    2 b.splendens PKHM m
    2 b.splendens PKHM w

    1 b.splendens PK m

    1 Pärchen b.imbellis

    2 Weibchen b.smaragdina

    4 b.simorum

    1 macropodus opercularis (Paradiesfische) m
    2 macropodus opercularis w
    ? macropodus operuclaris Babies

    Lebendgebärende
    Black Mollies
    Black/gold Mollies
    Dalmatiner Mollies

    grüne Schleier-Schwertträger

    Hawaii-Platies, blaue Micky Mouse Platies und Mischmasch

    Welse
    viele blaue Antennenwelse
    1 Albino Antennenwels, Doppelschleier
    5 Albino Corys, Doppelschleier
    7 Corys aneus

    Kaltwasser
    4 Schleierschwänze

    und noch
    4 Sklarae (einer sollte zu Mäse:?: )
    3 Prachtschmerlen
    Einige Salmler, deren Bezeichnung ich vergessen habe.....
    und TDS und Schnäggli, die einfach so auftauchen

    Liebe Grüsse
    Jolanda
     
  13. Mäse67

    Mäse67

    Registriert seit:
    30. Oktober 2007
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mérida - YU - México
    Hey Jolanda,
    Hat den 1 Heimweh nach seinen Kollegen welche ich von Dir habe? Denen gehts nämlich superprächtig und nach ein wenig Fremdgehen:cool: sind sie jetzt auf einmal wieder unzertrennlich. Da soll noch einer nachkommen:?:
    Ich weiss eben nicht ob ich da nochmals 1 Skalar zusetzen kann.
    Liebe Grüsse
    Mäse
     
  14. disabrina

    disabrina

    Registriert seit:
    18. Dezember 2005
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Zollikerberg, Kanton ZH
    Hi:D

    na dann bin ich bescheiden bei der artenvielfalt...nicht aber bei der beckenzahl:

    ich habe nur:
    - 'einige' b.splendens hochzuchten,
    -einpaar guppies,
    -goldfischzuchtformen,
    -blue tiger und black white bee zwerggarnelen

    lg sabrina

    p.s.: @farid: es sind combtails, nicht halfmoon ct oder sowas...:D
    @ jolanda: es heisst hmpk, nicht pkhm;-) :p

    *endeklugschei**erei*
     
  15. Svenja K.

    Svenja K.

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Büren
    hallo! ich habe nicht so viele wie ihr,aber brauch ich auch nicht,weil in meinem becken gerade eine krankheit ausgebrochen ist:-( .
    aber hier mein besatz:m/w
    4m panzerwelse (kommen noch 2 dazu)
    1/1 zwergfadenfische
    2/3 platys
    2/7 guppys

    wenn ich später mal meine eig. wohnung hab,werd ich mir ein riesengroßes amerika-buntbarschbecken einrichten,nich so ein kleenes wie mein 120l.teil
     
  16. Cats

    Cats

    Registriert seit:
    26. April 2004
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meinisberg( bei Biel)
    ig ou

    -112 Liter 13 Adulte und ca 11 junge Sewellia Lineolata
    -112 Liter 20 Sewellia sp spottet
    -200 Liter L333 8 stk /134 er 10 Stk einige Garnelen (Name unbekant)
    -840 Liter Malawi ca 45 Fische div Mbunas (Hongi,mpanga,Chilumbas u.s.w)
    -geplant:weitere Flossis in 120 Liter
    -2 Erbsenkufis Becken noch ?
    - 3 Kakadubuntbarsche 1 M 2 W Becken noch ?
     
  17. fischlein

    fischlein

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sarmenstorf
    Hallo

    @sabi
    danke, danke, aber die haben doch mehr pk als hm:-D :p Und übrigens - 'einige' b.splendens.... ich kann meine immerhin noch einigermassen zählen:p :p

    @Mäse
    Dachte, ein erotischer Beitrag mehr:-D Nein, war ein Scherz, aber er gehörte zu 'deinem' Trupp. Der macht mir das ganze AQ verrückt, ehrlich. Ein richtiger Punk! Ich habe eine Anfrage erhalten, welches Geschlecht er hat. K.A., aber du als guter Skalare-Kenner kannst mir vielleicht sagen, ob Weiber auch so dominant sind und alle anderen rum schubsen? Oder könntest du das Geschlecht aufgrund eines Bildes bestimmen?

    Liebe Grüsse
    Jolanda
     
  18. Taki

    Taki

    Registriert seit:
    24. Juni 2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Riehen
    Da bin ich wohl die bescheidenste von allen :D

    1.1 Schlangenkopf (Channa Gachua)
     
  19. Farid

    Farid

    Registriert seit:
    3. April 2006
    Beiträge:
    6.119
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Zürich
    wow..da ging ja was!
    Ich denke so ist's einiges Interessanter und man sieht auf einen Blick wer welche Fische pflegt...das wird sicher beim einen oder andern einen PN-Austausch geben über spezielle Fragen haltungstips usw.
    da hab ich euch ja was schönes eingebrockt :p

    weiter so, find's sehr interessant!

    farid
     
  20. syv

    syv

    Registriert seit:
    9. Oktober 2006
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Muttenz
    ...wenn du meinst ;-)

    Puntius pentazona (Fünfgürtelbarben)
    Pangio spec. (evtl. javanicus und myersi) (Versch. Dornaugen)
    Poecilia Blue Japan (wow, das tönt ja toll für Guppy!!)
    Tanichthys micagemmae (Vietnam. Kardinalsfisch)
    Corydoras hastatus
    bald: Sewellia lineolata
    Julidochromis marlieri Katoto
    Neolamprologus multifasciatus
    Neolamprologus pulcher Daffodil

    RedFire
    NewBees
    Amanos

    TDS, Posthörner (blau, orange, durchsichtig!!, braun), Blasen, was weiss ich:-D
    ... oh, du schriebst ja FISCHe.. .sorry :cool: :p
     

Diese Seite empfehlen