1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tilapia Buttikofferi: Schaf im Wolfspelz oder umgekehrt ???

Dieses Thema im Forum "Haltung: Fische" wurde erstellt von Zigermandli, 6. November 2016.

  1. Zigermandli

    Zigermandli Moderator

    Registriert seit:
    19. November 2008
    Beiträge:
    5.108
    Zustimmungen:
    697
    Ort:
    Glarnerland
    Grüss Euch

    Ich babe seit einer Weile nach grösseren West- und Zentralafrikanischen Buntbarschen gesucht die mein 1000l Westafrikabecken komplettieren sollten. Die Suche gestaltete sich schwierig, da sich nur sehr wenige Arten eignen.

    Nach gründlicher Recherche blieb letztendlich nur noch der Tilapia Buttikofferi übrig. Jedoch gab es nur wenige aussagekräftige Haltungsberichte über diese Art und die, die es gab waren sehr negativ behaftet. Es sollen die aggressivsten Buntbarsche sein die es gibt, können nicht vergesellschaftet werden usw.

    etwas gründlicher nachgeforscht stiess ich auf viele kleinere Becken und teils Paar oder Einzelhaltung die das Verhalten erklären könnten. Als sich dann die Gelegenheit bot eine Gruppe halbausgewachsener Tiere zu bekommen habe ich mich entschieden meine eigenen Erfahrungen zu machen.


    ich bin an eine 6er Gruppe 15-20cm grosse Tiere gekommen und die ersten Erfahrungen nach einem Monat sind, dass alle anderen Bewohner weitestgehend ignoriert werden. Innerartlich geht die Post schon eher ab, allerdings nicht anhaltend und ohne dass einzelne Tiere der Gruppe unterdrückt werden.

    [​IMG]

    Interessanterweise hat die Gruppe auch nicht lange gefackelt und ich habe bereits das erste Paar dass Jungfische führt :D heute zogen sie durchs Becken so konnte ich ein kleines Video machen .....



    Das paar hält die Jungtiere meist versteckt zwischen den Steingruppen, zwischendurch aber auch im offenen Bereich. Meist wird die Brut nur vom Bock betreut.

    soviel mal fürs erste ;-)

    gruss Thomas
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. April 2017
  2. TomTom

    TomTom

    Registriert seit:
    25. November 2010
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eschlikon TG
    Wuuhuuu thomas:-D

    Das sieht mal toll aus. Und ein aufmerksahmer Beschützer.
    Also du hast diese halbwüchsigen ca. Seit einem monat?

    Lg tom
     
  3. Zigermandli

    Zigermandli Moderator

    Registriert seit:
    19. November 2008
    Beiträge:
    5.108
    Zustimmungen:
    697
    Ort:
    Glarnerland
    Sali Tom
    Ja, einen Monat kommt in etwa hin. Beschützen tun sie gut aber ich denke sobald die kleinen einen Happen hergeben werden sie nachts wohl von den Flösslern gefressen. Weiss noch nicht ob ich einen Trupp Jungfische absauge und hochziehe.


    Falls also Jemand Interesse an Nachzuchten von Tilapia Buttikofferi hat, kann er sich per PN melden, dann ziehe ich ein paar Juntiere hoch.


    Gruss Thomas
     
  4. Bruno Hauri

    Bruno Hauri

    Registriert seit:
    12. April 2005
    Beiträge:
    2.129
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Wisen
    Salü Thomas


    "Falls also Jemand Interesse an Nachzuchten von Tilapia Buttikofferi hat, kann er sich per PN melden, dann ziehe ich ein paar Juntiere hoch."

    Ja, zieh doch ein paar Tiere nach. Gibt ein wunderbares Nachtessen.


    Freundliche Grüsse
    Bruno
     
  5. Zigermandli

    Zigermandli Moderator

    Registriert seit:
    19. November 2008
    Beiträge:
    5.108
    Zustimmungen:
    697
    Ort:
    Glarnerland
    Ach Bruno, dafür sind sie dann schon ein bisschen schade :lol: ausserdem fressen die mich zu armen Tagen bis sie endlich Speisefischgrösse haben :lol::lol::lol:

    [​IMG]

    Gruss Thomas
     
  6. Bruno Hauri

    Bruno Hauri

    Registriert seit:
    12. April 2005
    Beiträge:
    2.129
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Wisen
    Salü Thomas


    "Ach Bruno, dafür sind sie dann schon ein bisschen schade :lol: "


    Wenn wir wüssten, welche schönen Arten auf diesem Planeten jeden Tag im Kochtopf landen, würden wir wahrscheinlich nur noch weinen.


    Nebenbei:


    Mein Zitat-Button funktioniert im Geschäft einfach nicht mehr. Darum muss ich immer Gänsefüsse benutzen um einen Satz zu zitieren, sorry.


    Freundliche Grüsse
    Bruno
     
  7. Basil Boesch

    Basil Boesch Moderator

    Registriert seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    8.091
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Region Basel
    Sali Bruno

    ...oder halt von Hand "[QUOTE]" bzw. "[/QUOTE]" schreiben. Aber der Mensch ist ja bekanntlich faul, da hast Du mein vollstest Verständnis. :D

    Griessli, Basil
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Mai 2017
  8. Zigermandli

    Zigermandli Moderator

    Registriert seit:
    19. November 2008
    Beiträge:
    5.108
    Zustimmungen:
    697
    Ort:
    Glarnerland
    Guten Morgen Zusammen

    Als die Tilapias zum dritten oder vierten mal Junge führten konnte ich nich wiederstehen und hab eine Gruppe abgefischt. Die eine Hälfte wächst beim Kumpel und die andere bei mir auf.

    Wie es nach zwei Monaten aussieht seht ihr hier



    Gruss Thomas
     

Diese Seite empfehlen