1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Yellow Fire vergesellschaften?

Dieses Thema im Forum "Haltung: Wirbellose" wurde erstellt von UtopianShark, 23. August 2020.

  1. UtopianShark

    UtopianShark

    Registriert seit:
    23. August 2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gersau
    Guten Tag

    Hat jemand Erfahrung mit der Vergesellschaftung von Yellow Fire mit Garra Rufa und/oder Platys?

    Denke für ausgewachsene Garnellen sollte das gehen. Nachwuchs ist wohl schwierig, aber bei Versteckmöglichkeiten...?

    Wäre für Erfahrungsbericht dankbar.

    Gruss UtopianShark
     
  2. A.H

    A.H

    Registriert seit:
    17. Juli 2008
    Beiträge:
    2.419
    Zustimmungen:
    148
    Ort:
    Biel
    Sälü

    Ja geht ohne Probleme. Solange die Jungtiere sich verstecken können gibt es auch genug Nachwuchs.

    Gruess
     

Diese Seite empfehlen