1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie viele Corydoras trilineatus sind genug?

Dieses Thema im Forum "Haltung: Fische" wurde erstellt von Korallenwächter, 27. Dezember 2009.

  1. Korallenwächter

    Korallenwächter

    Registriert seit:
    27. November 2009
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    6332 Hagendorn (ZG)
    Überall kann ich lesen, dass die Corys in Gruppen ab 6,8 oder 10 Stück gehalten werden sollen.

    Wievil Platz braucht den ein einzelner dieser Panzerwelse? Gibt es eine Faustformel, wie ? cm2 Bodengrund pro cm Panzerwels?

    Ich habe mir ein 210l-Becken (60x60x60cm) bestellt. Auf dem Boden sollen sich einige Corydoras trilineatus tummeln. Wie viele dürfen es denn sein? Wäre die Grundfläche des AQ's 3 mal grösse, dürfen es dann auch 3 mal so viele sein?

    Besten Dank für eure Hilfe
    Grüsse Gere
     
  2. xAquix

    xAquix

    Registriert seit:
    12. November 2009
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Elsau
    Hallo Gere
    Na ja, ich habs nicht so mit Faustregeln, denn die Anzahl der Tiere ist auch abhängig auf den restlichen Besatz des Beckens.
    Hast Du nur Panzerwelse als Bodenfische drin dann können es 5 bis 10 Tiere sein (Du hast nämlich recht, es kommt eigentlich schon auf die Grundfläche an)
    Ich habe ein 160L Becken mit der Grundfläche 1000cm auf 40cm, macht also 4000cm2. Deines ist 60cm auf 60cm ergibt 3600cm2. Ist also etwas weniger. Ich halte fünf Brochis splendens drin und denke das dies die oberste Grenze ist, die sind aber auch deutlich grösser.
    Panzis brauchen Sand als Bodengrund und ein Becken das gut und trotzdem nicht zu dicht bepflanzt ist.

    Liebe Grüsse
    Iris
     
  3. Korallenwächter

    Korallenwächter

    Registriert seit:
    27. November 2009
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    6332 Hagendorn (ZG)
    Hallo Iris
    Herzlichen Dank für deine Antwort. Dann werde ich es mit der goldenen Mitte (8 Stück) versuchen.

    @all
    Ich bin schon ein bisschen verwundert. Eigentlich habe ich auf mehr als nur eine Antwort gehofft. Ist die Frage zu banal, oder habe ich meine Frage nicht verständlich ausgedrückt? Oder pflegt niemand von euch Panzerwelse?

    Grüsse Gere
     
  4. grimm82

    grimm82

    Registriert seit:
    11. Juni 2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    luzern
    hallo

    ich habe auch ein 180 liter becken. Meins ist 1meter lang denke es kommt eher auf die fläche an als liter, da die panzer welse ja eher am boden sind daher habe ich ja die grössere fläche oder???
    also zum thema ich habe 9 panzerwelde im becken und das geht super und sind richtige fätzen geworden daher denke ich dass es ihnen gut geht
     
  5. Basil Boesch

    Basil Boesch Moderator

    Registriert seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    8.091
    Zustimmungen:
    120
    Ort:
    Region Basel
    Hallo Gere

    Ich schliesse mich meinen Vorschreiberinnen an: Es spielt für Panzerwelse hauptsächlich die Bodenfläche und nicht das Volumen eine Rolle. Eine (sinnvolle) Faustregel gibt es nicht, aber mit 8-10 Stück liegst Du in diesem Fall sicher nicht schlecht. Noch weniger würde ich nicht nehmen, da es halt doch Gruppentiere sind.

    Ich denke, es liegt daran, dass
    - Iris mit Ihrer Antwort eigentlich schon alles gesagt hat, was es zu sagen gibt.
    - zwar sicher etliche Leute Panzerwelse halten, aber von denen nicht jeder rund um die Uhr online ist (Sonntag, Ferienzeit). Meinstens hilft in solchen Fällen 1-2 Tage Geduld. ;-)

    Griessli, Basil
     
  6. xAquix

    xAquix

    Registriert seit:
    12. November 2009
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Elsau
    Lach... ich habe gerade etwas mehr Zeit als sonst, kann gut sein, das ein Andermal ich lange nicht online sein kann!
     
  7. Korallenwächter

    Korallenwächter

    Registriert seit:
    27. November 2009
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    6332 Hagendorn (ZG)
    Vielen herzlichen Dank für eure Antwoerten.

    Wünsche allen einen guten Rutsch ins neue Jahr
    Grüsse Gere
     

Diese Seite empfehlen