1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Besitzerwechsel aquarium.ch

    Weitere Details findet ihr im folgenden Thread: "Besitzerwechsel"
    Information ausblenden

Wasserzähler?

Dieses Thema im Forum "Technik und Einrichtung" wurde erstellt von Almira87, 7. Januar 2015.

  1. Almira87

    Almira87

    Registriert seit:
    27. April 2014
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luzern
    Hallo zusammen

    Gibt es sowas, was man an den Schlauch hängen kann, eine Art zähler, und der zeigt dann an, wieviel Wasser durchläuft? Weiss nicht wie es heisst und ob es das gibt.
    Es würde mich nur mal interessieren, wieviel Wasser ich jeweils ablasse beim Wasserwechsel. Das ganze mit Eimern zu zählen ist mir zu mühsam.

    Glg


    Liebe Grüsse

    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  2. longimanus

    longimanus

    Registriert seit:
    28. Mai 2003
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Dübendorf
    einfachere Lösung ohne High Tech

    :)
    Guten Morgen Rahel
    Länge x Breite x Höhe des Aquariums bzw. des Wasserstandes.
    Das Problem kenne ich von meinen Aquarien. Wenn Du von einer grossen Anzahl von KESSELN sprichst muss es was Grösseres sein. Ich hatte an der Aussenseite meines grössten Aquarium kleine schwarze wasserfeste Filzstiftpunkte angebracht.
    Bei einem Aquarium mit der BODENGRÖSSE 120x50 cm ist der Abstand von 5 cm gleichbedeutend mit 30 Litern (12x5x0.5). Wenn Du 50 Liter wechseln willst? 50 geteilt durch (12x5) = 0.83dm = 8.33 cm. Du kannst die Intervalle je nach Bedarf grösser oder kleiner machen.
    Gruss und viel Spass beim Rechnen.
    Martin
     
  3. Basil Boesch

    Basil Boesch Moderator

    Registriert seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    8.055
    Zustimmungen:
    118
    Ort:
    Region Basel
    Hallo Rahel

    Ja, gibt es. Google auf den Begriff "Wasserzähler" losgelassen und schon hast Du sie. ;-)
    z.B.:
    http://www.gardena.com/de/bewasserung/schlauch-stecksystem/wassermengenzahler/
    http://www.pearl.ch/ch-a-NC6898-3506.shtml?vid=917&gclid=CJLAq6uvgcMCFabLtAodfWQAHw

    Aber...
    ...wie Martin schon geschrieben hat, lässt sich das ja sehr einfach aus der abgelassenen Wasserstandshöhe berechnen.

    Griessli, Basil
     
  4. Almira87

    Almira87

    Registriert seit:
    27. April 2014
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luzern
    Hallo
    Super danke euch vielmals!


    Liebe Grüsse

    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  5. Heino

    Heino

    Registriert seit:
    19. Dezember 2013
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Aargau
    Hallo

    Man kann auch einen vollen Eimer auf der Personenwaage wiegen und das Leergewicht des Eimers abziehen !1 Liter ist +/- 1 Kg !

    Gruss Heino
     
  6. darko

    darko

    Registriert seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    2.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    4922 Bützberg
    Hoi

    Ich habe mit weissem Edding hinten an der Rückscheibe Level eingetragen, mit Berechnen.

    bei meinem 180x60x60 sind 10cm knapp 110l z.B.
    So habe ich Markierungen bei 100, 150, 200, 250l

    Ist sehr praktisch bei dosierten Zusätzen oder Medikamenten.
     
  7. Almira87

    Almira87

    Registriert seit:
    27. April 2014
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luzern

    Und wie soll mir das helfen?


    Liebe Grüsse

    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  8. kaetho

    kaetho

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Murgenthal
    War wohl eher ironisch gemeint ;)
    Ich mach das wie Darko. Skala an der hinteren seitlichen AQ-Scheibe...

    Thomas
     
  9. Tek

    Tek

    Registriert seit:
    30. November 2014
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiffis (Frankreich Elsass)
    In Baumärkten findet man Wasserzähler mit 1/2 Zoll Anschluss. Preislage ca 20 bis 30 CHF.
    [​IMG]
    Dort bekommt man dann auch entsprechende Schlauchanschlüsse. Ansonsten kann man auch an einer Seitenscheibe einen Streifen Klebeband anbringen und dort Striche anzeichnen. Dazu ist dann der Tip mit den Eimer hilfreich. Man füllt den Eimer, von dem man vorher weiss, was reingeht und macht einen Strich. Das kann man dann übertragen und weiss etwa, was man wechselt.
    FG Tomas
     

Diese Seite empfehlen