1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was für eine Schnecke ist das ? Vielen Dank schonmal.

Dieses Thema im Forum "Haltung: Wirbellose" wurde erstellt von Luvena melin, 16. März 2020.

  1. Luvena melin

    Luvena melin

    Registriert seit:
    16. März 2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern
    0F3BD023-1846-416A-97E5-A492E6A3BBE5.jpeg
     

    Anhänge:

  2. A.H

    A.H

    Registriert seit:
    17. Juli 2008
    Beiträge:
    2.182
    Zustimmungen:
    114
    Ort:
    Biel
    Sälü

    Dürfte eine Blasenschnecke sein.
     
    Luvena melin gefällt das.
  3. Luvena melin

    Luvena melin

    Registriert seit:
    16. März 2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern
    Danke sehr muss ich da was beachten oder darf die bleiben? Habe bis jetzt nur ein Pflanzen Aquarium.
     
  4. öpflschnägg

    öpflschnägg

    Registriert seit:
    21. November 2010
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Esslingen
    Salü,
    Besonders aussagekräftig sind die Bilder nicht. Sind die Fühler nicht eher dreieckig als dünn und lang? Dann könnte es irgendeine Radix sein oder eine junge Spitzschlammschnecke (Lymnaea stagnalis). Erstere sind problemslos zu halten, Letztere fressen, wenn sie mal gross genug sind, auch Pflanzen.
    Herzlich, Roman
     
    Luvena melin gefällt das.
  5. Pia21

    Pia21

    Registriert seit:
    10. Oktober 2012
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Männedorf
    Salü ..du....?
    Ich meine eine Radix balthica zu erkennen.
    Google mal beide und vergleiche die Bilder.
    Die kannst und sollst :rolleyes: du bitte lassen.
    Alle Spitzschlammschneckenarten sind meine Lieblingsschnecken.
    LG Pia
     
    Luvena melin gefällt das.
  6. Pia21

    Pia21

    Registriert seit:
    10. Oktober 2012
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Männedorf
    Oh Roman war schneller ;)
     
  7. Luvena melin

    Luvena melin

    Registriert seit:
    16. März 2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern

    Vielen dank ich mache später nochmal ein besseres foto
     
  8. Luvena melin

    Luvena melin

    Registriert seit:
    16. März 2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern
    Danke trotzdem
    Danke dir trotzdem
     
  9. Luvena melin

    Luvena melin

    Registriert seit:
    16. März 2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern
    Danke
     
  10. Luvena melin

    Luvena melin

    Registriert seit:
    16. März 2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern

    Hoffe die Bilder sind erwas besser
     

    Anhänge:

  11. öpflschnägg

    öpflschnägg

    Registriert seit:
    21. November 2010
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Esslingen
    Salü,
    Das ist wahrscheinlich eine junge Spitschlammschnecke (Lymnaea stagnalis). Für eine Radix balthica oder R. ovata scheint mir das Häuschen etwas gar lang und spitz zu sein, aber vielleicht ist es eine R. peregra. Das weitere Wachstum wird es an den Tag bringen. (Bei den Radixen streitet man sich zzt., ob die genannten Arten nicht bloss Varietäten derselben Art sind.)
    Herzlich, Roman
     
    Luvena melin gefällt das.
  12. Luvena melin

    Luvena melin

    Registriert seit:
    16. März 2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern
  13. Luvena melin

    Luvena melin

    Registriert seit:
    16. März 2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern
     

Diese Seite empfehlen