1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Terassenbau

Dieses Thema im Forum "DIY und Bastelecke" wurde erstellt von Micke, 21. März 2010.

  1. Micke

    Micke

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.734
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Lachen SZ
    Hallo zusammen

    Da ich in letzder Zeit vermehrt angefragt wurde wie ich meine Terassen gemacht habe, möchte ich hier eine Kleine Bauanleitung machen.

    Als erstes hab ich ein Grosses Stück Papier genommen und die Masse des Beckens 1:1 darauf gemacht. Damit ich nicht im Becken drin hantieren musste. So konnte ich alle Elemente drausen herstellen und am Schluss wurden Sie ins Aqua Geleimt.

    Die ganzen Terassen wurden aus dem Juwel Rückwandmodul Stone Granit gemacht. Die kann man Leicht mit einem guten Messer zuschneiden. Ich habe die Stücke so zurecht geschnitten das ich sie danach wieder mit Aquarium Silikon zusammenleimen konnte. Hab mit Schieferplatten gleich Höhlen gemacht. Die Höhlen wurde immer so konstruiert dass sie nach hinten immer ein wenig abfallen, damit keine Luft oder sonst was im Hinteren oberen Ende bleiben kann. Zum Teil hab ich auch Durchgänge gemacht, das Heist Hinten Offen. Auch hab ich darauf geschaut das keine Toten Winkel in den Höhlen entstanden sind. Das hab ich gemacht das ebenfalls keine Mulm oder sonstige ansammlung von weis ich was, in den Höhlen stattfinden kann. Auch war mir wichtig alle Höhlen von Vorne einzusachauen... Falls sich mal ein Toter Fisch oder so darin befinden sollte, das man das auch sehen kann und den Fisch entfernen. Das ganze hab ich nach und nach zusammen Geleimt. Dann eine Woche Trocknen lassen.

    Die Fertigen Module sahen so aus:

    [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Und so das ganze auf dem Papier.

    [​IMG]

    Als alle Module fertig waren hab ich die Oberkante Schräg ca 45Grad nach innen abgeschnitten. Dann mit Aqua Silikon bestrichen und dort Schwarzen Quarzkies drauf geleimt. Da ich die Terassen auch mit Schwarzem Quarzkies Aufgefüllt habe wollte ich somit eine Sichtkannte der Module verhindern. Das ganze ist jetzt fliessend mit Schwarzem Kies Bedekt und man sieht keine Kanten von den Modulen. Hab da von dieser Arbeit leider kein Foto... Hoffe ihr versteht wie ich das meine...

    Dann Wurde das Ganze ins Aquarium geleimt, ebenfalls mit Aqua Silikon. Als erstes Natürlich die Rückwand und Seiten Wand, danach die Module. Zusätlich habe ich noch zur Decko Lavaschaum Steine angebracht. Zum Teil wurden sie in die Terasse Integriert und zum Teil einfach davor oder darauf gesetzt. Auch diese Wurden angeleimt. Damit das ganze auch Stabiel ist und nicht Untergraben werden kann. Das ganze wurde eine Woche stehen gelassen, damit der Silikon auch Richtig austrocknet. Dann mal Wasser rein und alles Sauber Reinigen. Danach die Terassen mit Schwarzen Quarzkies befüllt.

    [​IMG] [​IMG]

    Also das soweit fertig war kamm der Sand rein. Sehr feinen Beigen Quarzsand hab ich verwendet. So 0.4mm bis 0.6mm Sand. Wasser rein, Sand rein... Damit der Sand sich nicht gerade beim Reinfüllen auf den ganzen Terassen verteilt, hab ich nur Wasser bis zur Terassenkante befüllt. Danach den Sand Rein und dann mit Wasser vollgefüllt. Ein Paar Wurzeln und Pflanzen Rein und dann das Becken Normal 4 Wochen eingefahren.

    So sah es dann aus als alles drin war

    [​IMG]

    So dann muss ich noch erwähnen das das was hier auf den Bildern zu sehen ist, dann nach einem Monat wieder Rausgerissen wurde. Mann sollte halt nur Aquariem Silikon verwenden, und nicht wie ich noch grauen Silikon um die Schnitkannten abzudecken. Da der Silikon nicht Aquatauglich war, musste halt alles wieder Raus... Naja, daher habe ich das ganze dann nochmals von Vorne gemacht!

    Mittlerweilen laufen Zwei Becken bei mir mit diesen Tarassen seit bald einem Jahr ohne Probleme. Den Fischen, besonders den Welsen gefallen die Höhlen... Da sie so Natürliche Rückzugdmöglichkeiten haben. Ca. alle zwei Monate Sammle ich die Schwarzen Steine auf dem Sand wieder ab... Da kommt halt immer was runter. Macht es aber auch Natürlich mit den Schwarzen einzelnen Steinen auf dem Sand. Störend ist es auf jeden fall nicht, und die Kieselsteine kann man schnell mit einem Sieb entfernen.

    Was ich als Nachteil sehe, ist halt das man so nicht einfach das Becken wieder umgestallten kann. Was mich aber nicht weiter Stört. Wenn man sich vorab gedanken macht wie das Becken schlussentlich die Nächsten Jahre sein soll dann ist das sicher OK so. Mittlerweilen ist auch alles schön mit Pflanzen bewachsen und Wirkt sehr Natürlich..

    Hier ein Bild kurz nach der Fertigstellung:

    [​IMG]

    Und Heute nach gut einem Jahr.

    [​IMG]

    Für weiter Bilder aus meinen Becken benutzt den Link in Meiner Signatur. Anregungen und Fragen beantworte ich natürlich auch, falls jemand vor hat was ähndliches zu machen... ;-)

    Gruess Michael
     
  2. Garnelchen

    Garnelchen

    Registriert seit:
    19. Oktober 2009
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schinznach-Dorf
    Sieht wirklich super aus !
     
  3. Aqua92

    Aqua92

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Worben
    hei michael
    super bericht! danke. habe auch eine terasse gebaut, aber etwas einfacher.
    sieht mit der zeit wirklich sehr natürlich aus!

    gruess Jonas
     
  4. guppyfreund

    guppyfreund

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Basel
    hallo michael!
    sieht echt cool aus!!
    doch was hat der ganze spass gekostet??ungefähr
     
  5. Micke

    Micke

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.734
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Lachen SZ
    Hoi Yannick

    Naja das weiss ich auch nicht mehr all zu genau.. Pro Aqua brauchte ich ca 3 Stone Rückwände (Für Rückwand und Terassen) Plus ca. 25KG Schiefer Platten und ca. 10KG Lavaschaumsteine... Naja dann noch der ganze rest! Holz, Sand, Quarzkies, Silikon... Kommt schon was zusammen, aber wieviel weiss ich nicht... Denke so um die 400.- bis 500.- pro Aqua.

    Gruess Michael
     
  6. Fisch Freek

    Fisch Freek

    Registriert seit:
    13. Mai 2010
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Männedorf
    Hallo Michael

    Sieht sehr sehr schön aus.

    Ich habe eine Frage zur Planug der ganzen Terassen...hast du erst Skitzen oder so etwas ähndliches gemacht??

    Ich Plane eben ein 180liter Becken und brauche noch einige Tipps zur Einrichtung. Es solte ein Welsenbecken geben.

    Gruss Dominik
     
  7. Micke

    Micke

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.734
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Lachen SZ
    Hoi Dominik

    Naja die Skize war im Kopf... ;-) Dann mal drauflosgeschnitten! Alles so hingestellt wie ich es wollte und danach verklebt! Mann kann aber auch auf dem Papier, welches ich als Bastelvorlage genommen habe mal grob den verlauf der Terassen einzeichnen, und dann danach die Stücke zurecht Schneiden.

    Gruess Michael
     

Diese Seite empfehlen