1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Besitzerwechsel aquarium.ch

    Weitere Details findet ihr im folgenden Thread: "Besitzerwechsel"
    Information ausblenden

Steine

Dieses Thema im Forum "Technik und Einrichtung" wurde erstellt von Lizzy2001, 1. August 2015.

  1. Lizzy2001

    Lizzy2001

    Registriert seit:
    14. Juli 2015
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thun
    Ciao zäme

    Nun bin ich seit ca 2 Wochen auf der Suche nach geeigneten Steinen für mein 240L Aqua. Ich hätte gern ein paar grosse dunkle... z.B. Basaltbruchsteine (insgesamt ca 50kg). Im Baumarkt gibt es nur so kleine oder gleich 1000kg :shock: In der Natur finde ich keine so dunklen Steine wie z.B. Basalt. Im "Kieswerk" gibt's auch nur das graue Zeug, nichts dunkles. Der Aquashop/Zooladen hat auch nur so kleines Zeug. Hilfe :!: Ist es denn wirklich so schwierig ein paar ca 10-20 cm grosse dunkle Steine in der Schweiz zu finden? War heute sogar in DE (Weil am Rhein) bei einem grösseren Baumarkt. Auch dort Fehlanzeige :cry: Wenn jemand noch einen Tip oder welche übrig hat, bitte melden (Kalkgehalt egal, da es ein Tanganjika Becken wird). Merci vielmal.
     
  2. kamel78

    kamel78

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    basel
    hallo

    in welchem baumarkt warst du? ich kenne keinen in weil am rhein selbst...

    war auch gerade auf der suche nach steinen und die gestaltet sich wirklich nicht gerade einfach (es sei denn man ist bereit fast 10.- pro kilo steine im zoofachhandel auszugeben)

    10 bis 20 cm hab ich auch nicht gefunden, aber evtl gehen ja auch 5 bis 10 cm flusskiesel?

    http://www.ebay.de/itm/171685829081?_trksid=p2060353.m1438.l2649&ssPageName=STRK:MEBIDX:IT

    grüsse,
    samuel
     
  3. kamel78

    kamel78

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    basel
    oft kann man übrigens im baumarkt oder bei werkstoffhändlern auch "probemuster"...

    grüsse,
    samuel
     
  4. Kakaduse

    Kakaduse

    Registriert seit:
    31. Juli 2010
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Glattfelden ZH
    Hoi (dein Name...eigentlich üblich)

    Hast du es schon mal bei Bernasconi AG Bern versucht? Ich glaub,
    da kriegst du auch Kleinmengen..
     
  5. Pia21

    Pia21

    Registriert seit:
    10. Oktober 2012
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    90
    Ort:
    Nähe Greifensee
    Hallo Lizzy
    Google mal Steinbrüche Schweiz oder Landschaftsgestaltungsunternehmen
    Was sich für Tanganjikabecken gut eignet ist Alpenkalk
    auch Balzerstein genannt , da er oft
    vom Steinbruch in Balzers FL kommt.
    Habe meine von einer Kiesgrube "Umschlagplatz" von irgendeiner Firma welche ich nicht kenne. Direkt vor Ort gefragt ca.100kg 10Fr.
    Vielleicht gibt es bei Dir in der Nähe irgend so ein Grube?
    LG Pia
     
  6. Lizzy2001

    Lizzy2001

    Registriert seit:
    14. Juli 2015
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thun
    Merci an alle. Habe nun nach 3 Wochen vergeblicher Suche in Baumärkten und anderen Geschäften nach Kleinstmengen beim Lidl um die Ecke eine riesen Haufen Alpenkalk in der optimalen Grösse zum Steinaufbauten bauen gefunden. 20 davon hab ich mir erlaubt mitzunehmen. Geht doch! :p
     
  7. Jocus

    Jocus

    Registriert seit:
    28. Mai 2009
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bielersee
    Hoi
    In deiner Region gibts den Steinbruch von Balmholz AG. Dort findest Du Alpenkalk bis zum Abwinken.
    Jocus

    Gesendet von meinem GT-I9295 mit Tapatalk
     

Diese Seite empfehlen