1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mein erstes Aquarium :D

Dieses Thema im Forum "Haltung: Fische" wurde erstellt von Tuner25, 1. März 2009.

  1. Tuner25

    Tuner25

    Registriert seit:
    1. März 2009
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luzern
    Hallo Zusammen!

    Es gibt mal wieder ein kleines Update:


    Auf Geburtstag(samstag) bekomme ich ein kleines 20l tetra aquarium, in dem die jungen Guppys und später evtl. ein paar Garnis hineinkommen!

    Ich hab auch noch KH tropfentests gekauft: Kh5.
    Den Fehler mit stäbchentests mache ich nie wieder, die sind teuer und unmöglich um genaue werte zu bestimmen!
     
  2. Swissfischi

    Swissfischi

    Registriert seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lengnau/BE
    Hallo

    Hallo



    Naja ich hoffe so viele Probleme werde ich nicht haben, in so kurzer Zeit. sehe gerade ihn diesem "Thema", das viele Helfen und weiter geholfen hatten. Obwohl Fehler gemacht wurden die leicht verhindert werden konnten aber man ist ja ein Anfänger:p (keine angst ich versuche ihn meinem AQ nicht so viele Fehler anzuhäufen.) wie sieht es eigentlich jetzt aus mit dem AQ? würde mich interessieren!! (denken sicher auch andere,)? nun wie gesagt Eltern naja was will man dazu sagen. Es sind auch nur Menschen:-D Kann ich gut verstehen und bin Stolz das meine nicht "Schwierig" sind ja ich bin bis jetzt sehr zufrieden mit den Tipps Der Aquarianer hier. den was hätten sie davon wenn Fische Sterben oder wenn sonst was Falsch läuft? den viele Verkäufer sind auf Profit aus Finde ich allmählich traurig und viel sind doch Praxiskenntnisse Besser als Theorie Kenntnisse und viele Verkäufer (wenn sie keine Tierpfleger Ausbildung machen) haben eigentlich nur Theorie Kenntnisse oder Wehniger Praxiskenntnisse (auser sie sind natürlich viel beschäftigt ihn diesem Forum:lol:)


    Hoffe man steckt mehr Vertrauen, ihn den Doch fremden jedoch erfahrenen Aquarianer. Als ihn eine Person die auf Profit aus sind.


    Viele Liebe Grüsse Marc
     
  3. Tuner25

    Tuner25

    Registriert seit:
    1. März 2009
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luzern
    HI,

    Ich hab nichts mehr in den Thread geschrieben, da ich dachte das den niemand mehr liest.



    Also:
    vorgestern waren wir (mal wieder) im Hornbach, weil:
    Es hat sich herausgestellt, das die SBB 2 männchen sind!
    sie haben sich ziemlich krass gejagt, ich hab dazu einen anderen thread aufgemacht.
    Im Hornbach hat da der verkäufer 40min(kein scherz) auf mich eingeredet, das sie sich gejagt haben weil ich zu wenig gefüttert habe, ich müsse 6mal am tag:shock: Füttern usw..
    Ich habe ihm dann gesagt das das im forum anders gesagt wird, er hat behauptet in Foren stünde eh nur mist, zb. brauch man für neons kein UOA,
    und er hätte zuhause ein Becken mit 2000litern, darin seien 4000 Fische, darunter ein schwarm neon, mit 2000 stück.
    Der schwarm sei schon 22 jahre alt, also könne das ja nicht stimmen was im i-net steht.
    dann wollte er mich überreden, ich solle sie wieder mitnehmen, ichhab natürlich abgelehnt, dann meinte er ich sollle mindestens 2 andere fisch als ersatzt wählen-auch abgelehnt.
    das ging dann halt ca. 40 min so.


    zuhause wollten meine Eltern mir dann das Forum verbieten, doch als ich ihnen in 4Büchern zeigen konnte das neons gu 7 jahre alt werden, galubten sie dem Verkäufer auch nicht mehr.
    der hiess überigens wieder d.koch.




    Sonst zu AQ:

    unter Fotogalerie hab ich noch Bilder gepostet, hier mal eins wies jetzt aussieht:
    [​IMG]


    Besatzt(aktuell):


    -10 Keilfleck
    -2Guppy(2W, das M ist vorgestern gestorben)
    -3Panzis
    -2 Otos

    In einem separaten 20liter hab ich noch 5Kleine Guppys.

    mmern noch nicht Optimal, aber schon etwas besser.


    LG Christian
     
  4. Wasserle

    Wasserle Guest

    Hi
    ja das kenn ich.
    Mir hat mal einer erzählt, dass er Diskus bei einem ph wert über 7 hat ohne Filter.:roll:
    Bei mir ist es, meine Eltern lassen sich im Laden was aufschwatzen und ich darf es bezahlen. Ich kann vor der Verkäuferin nicht ausrufen und wenn ich sage nein, dann sagen sie aber du hast doch gehört was er/sie gesagt hat wir brauchen das. Manchmal regt das so brutal auf!
     
  5. Tuner25

    Tuner25

    Registriert seit:
    1. März 2009
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luzern
    Ja, warst du auch beim Hornbach?
    Ech Gigantisch was die erzählen!


    2000liter becken ohne Filter(hat der mir auch erzählt), mit 4000 Fischen, darunter 2000 neons, die 22 Jahre alt sind:shock:
    das soll der doch dem Wiehnachtsmann erzählen!!!



    Also das war meine lezter Besuch beim Hornbach.
    ich gehe jetzt nur noch ins Tropic fisch center in Malters.
    soll gut sein, wurde mir in einem anderen Thread empfohlen.



    Lg Christian
     
  6. Wasserle

    Wasserle Guest

    Hi
    Ja das Tropicfishcenter ist zu empfehlen.
    Im Hornbach, naja gute Technik die Fische, dazu sag ich nichts und zu der Beratung erst recht nicht.
     
  7. Hanshans01

    Hanshans01

    Registriert seit:
    18. Januar 2009
    Beiträge:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    6024 Hildisrieden
    Hallo

    hab in etwa das gleiche erlebt da im Littauerboden hinten.

    Jedenfalls gehe ich mit meinem Sohnemann (12) nicht mehr dahin.
    Weil ihm gebetsmühlenartig gesagt wurde dass diese und jene Fische auch noch
    ohne Probleme in seine Aquarien reinpassen würden.

    Ich als Vater konnte dann gar nichts sagen weil die Verkäufer ja Profis sein wollen und ihm nen Monsterbesatz aufschwatzten dass mir die Finken fortflogen.
    Einmal waren es by the Way so ein paar Pflanzen für ein bereits bepflanztes 60 Liter Aq für 100 Oehren:x

    Gruss Hanshans01
     
  8. Tuner25

    Tuner25

    Registriert seit:
    1. März 2009
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luzern
    WAS?!!
    Der hat deinerm Sohn Pflanzen für 100 fr. angequatscht?!
    Ich finde Hornbach echt erbärmlich:-( .
    Die nützen Unwissenheit voll aus!
    Wenn man sich nicht vorher informiert, finden die immer was, das es angeblich braucht!
    seis eine Mulmglocke, Fische, pflanzen...




    Grüsse Christian
     
  9. Raffi

    Raffi Guest

    he!!

    hallo zusammen.
    da muss ich auch noch was sagen:
    nicht über den hornbach aber über den aqua trend.
    zuerst dachte ich dass sei der besste laden den es gibt. aber:
    1. wegen den schnecken vk die mir einen kugelfisch!!:shock:
    2. die sagen: panzerwelse brauchen keinen sand!!:-(
    3. die wollen mir nur fische vk dass sie vk sind!!:oops:
    4. egal ob schmerle oder skalar.
    5. die frau da , die hat ja keine ahnung. ich gab denen 9welse (Kleine) dafür bekomme ich 2 zwergpanzerwelse. und. ich sollte dann noch 8:shock: :shock: :shock: dazu kaufen. ah je etwa 8-10 fr.!!!!!
    6. die haben keinen fixen preis. die können jedem einen riesigen quatsch erzählen. egal ob platy= 10fr. oder skalar= 30fr oder so was!!
    7. die wollten mir etwa 25 platys in ein 54l becken tun mir panzerwelse.
    8. dann sagte ich. ok danke. schaue mal weiter:oops: :-o
     
  10. Hanshans01

    Hanshans01

    Registriert seit:
    18. Januar 2009
    Beiträge:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    6024 Hildisrieden
    Hallo

    das mit den Preisen bei Aquatrend hat mich auch erstaunt.
    Denn Preise der Fische waren keine angeschrieben.
    Dafür hatte das Personal ne mehrseitige Liste in der nachgeschaut wurde was die jeweiligen Fische kosten.
    Gäbe es da auch nicht ne Preisanschreibepflicht?
    Tja mir ist es egal:lol:
    Gehe nur noch nach Malters.
    Gruss Hanshans
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. April 2009
  11. Bourbogne

    Bourbogne

    Registriert seit:
    2. März 2008
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zu Hause
    Hallo

    Es bringt hier nichts mehr zu diskutieren, denn jeder hat wieder ne andere Geschichte vom Hornbach. Dazu gibt es nämlich bereits einen thread. Was man erkennen sollte ist, dass der Hornbach ein Baumarkt ist und kein Aquaristikfachgeschäft. Trotzdem ist es erbärmlich solche Aussagen von Hornbachangestellten zu hören.
    Ich würde nur solche Tierfachhandlungen besuchen, welche sich auf die Aquaristik und nicht noch auf dies und das spezialisieren.
    Darum mein Tipp:
    Technik+Becken im Hornbach, wenn man Fische haben will ins Tropicfishcenter.
     
  12. Wasserle

    Wasserle Guest

    Hi
    @ raffi : das mit den Panzis und dem Kies kenn ich. Nur habe ich es gemacht.
    Ich war ein blutiger anfänger und ging dorthin.

    Aber bourbogne hat recht. Das ist ein Baumarkt kein aquaristik laden.
     
  13. Sugus

    Sugus Administrator Moderator

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    8633 Wolfhausen
    Bisserl OT

    Hi Yves

    Meiner Meinung nach ist dies die falsche Einstellung. Du willst doch eine professionelle Beratung? So etwas kostet Geld und das holt man in der Regel nicht mit dem Verkauf von Zierfischen ein, sondern mit dem Verkauf von Aquarien und Zubehör.

    Rechne nur mal die Betriebskosten für ein Aquarium während 10 Jahren. Da sind die 10-20% "Aufschlag" beim Kauf des Aquariums in einem Fachgeschäft ein Klacks.

    Diese Einstellung führt meiner Meinung dazu, das die Qualität der Beratung insgesamt schlechter ist/wird als sie sein könnte.
    "Geiz ist Geil" mag kurzfristig eine tolle Sache sein, hat aber oft einen bitteren Nachgeschmack und das nicht nur in der Aquaristik.

    My2Cents
    rené
     
  14. Bourbogne

    Bourbogne

    Registriert seit:
    2. März 2008
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zu Hause
    Hallo

    Bevor ich mir etwas kaufe informiere ich mich schon, aber nicht im Hornbach. Die Meinungen hole ich mir am liebsten im Forum oder google ein. Wenn ich ein Becken nach Mass will, gehe ich natürlich zum Spezialisten, der mir die Becken nach Mass baut. Ich meine doch, der Hornbach verkauft Marken artikel wie Eheim, Juwel....
    also wird die qualität die gleiche sein, nur etwas günstiger.
    Nur muss man sich natürlich hier informieren.
     
  15. Tuner25

    Tuner25

    Registriert seit:
    1. März 2009
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luzern
    Wies jetzt aussieht...

    Hallo zusammen

    Da ich das Aq bald ein Jahr habe, möchte ich hier schreiben, wie es jetzt aktuell aussieht:

    Besatz:
    2 Honigguramis
    3 Marmorpanzerwelse
    8 Perlhuhnbärblinge, welche ich im 20l Becken auch züchten möchte.

    Wasserwerte:
    Kh: 5
    Gh: 6
    Ph > 7,6 also etwas weniger als 8. Leider viel zu hoch :(


    Auf Geburtstag(April) werde ich sehr wahrscheinlich ein grössers Aq bekommen. Das heisst 126 Liter oder gar 180 Liter.

    lg Chrstian
     
  16. xAquix

    xAquix

    Registriert seit:
    12. November 2009
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Elsau
    Hallo Christian
    Gratuliere, dass Du nach all dem was da im letzten Jahr passiert ist nicht aufgegeben hast!
     
  17. Cats

    Cats

    Registriert seit:
    26. April 2004
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meinisberg( bei Biel)
    Zynisch

    möchte ich noch hinzufühen:Gratulation das du nach so langer Zeit mit einem 20 Litertümpeli und doch jeder Menge Fische drin ein anständiges Becken zulegst(Viel Luft hol)
     
  18. Tuner25

    Tuner25

    Registriert seit:
    1. März 2009
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luzern

    Hoi

    Das Becken ist ein 63 Liter Aquarium.
    Im 20 Liter habe ich nur vor, Perlhuhnbärblinge zu züchten (Also bleibt da kein Fisch dauerhaft drinn!)

    lg Christian
     
  19. Cats

    Cats

    Registriert seit:
    26. April 2004
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meinisberg( bei Biel)
    sory

    ein grosses sory das hab ich verpasst:!:
     
  20. Tuner25

    Tuner25

    Registriert seit:
    1. März 2009
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luzern
    Cats: Geht schon ok:p. Ich habe es auch ein wenig unklar geschrieben.
    Wäre echt Tierquälerei diese Fische in 20 Liter...

    XaquiX: Aufegeben kommt nicht in Frage:-D!

    Hier noch ein Aktuelles Foto:
    [​IMG]

    Achja, ich habe heute auch noch eine kleine Website gemacht: http://aquarien.jimdo.com
    Sinthu hat mich auf diese idee egbracht.
    Ich hoffe ihr schaut mal rein!
     

Diese Seite empfehlen