1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Maturitätsarbeit über Schneckenbuntbarsche

Dieses Thema im Forum "Haltung: Fische" wurde erstellt von emoceans, 1. Juli 2004.

  1. emoceans

    emoceans

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    1.230
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    8123 Ebmatingen
    Hallo Forum

    In letzter Zeit hat sich wieder so einiges geändert. Ich habe in beide Aquarien je zwei Lamprologus speciosus gesetzt. Soweit ich das beurteilen konnte, je ein Männchen und ein Weibchen. Das ging dann eine gewisse Zeit ganz gut und ich war wieder zuversichtlich. Die beiden Tiere im unteren Aquarium, welche sich schon zuvor sehr gut verstanden haben, blieben sich auch nach den Veränderungen treu. Die beiden Tiere, welche ich neu zusammengesetzt habe, vertrugen sich anfangs auch sehr gut. Vor ein paar Tagen begann dann aber das ehemals unterlegene Tier dominant zu werden und verscheuchte das kleinere Tier hinter die Steinaufbauten. Da ich weitere Ausfälle vermeiden wollte, entschied ich mich heute das dominante Tier ins Schaubecken zu setzen. Nun kann sich das schwächliche Tier erholen.

    Meine Arbeit werde ich deshalb nur mit der Beobachtung eines Pärchens schreiben. Das dritte Tier, welches sich nun erhohlt, werde ich aber eventuell in gewisse Experimente miteinbeziehen.

    Gruss Ronny
     
  2. emoceans

    emoceans

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    1.230
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    8123 Ebmatingen
    Hallo Forum

    Ich habe endlich wieder einmal positive Nachrichten aus den Schneckenbuntbarschbecken. Vor einigen Minuten entdeckte ich im Aquarium mit den Lamprologus speciosus, welche ein Pärchen zu sein schienen und tatsächlich sind, etwa 10 junge Larven, welche frech aus den Schneckenhäusern herausschauen! Das ist natürlich ein kleiner Trost für die Verluste der Lamprologus meleagris und vor allem für meine Arbeit sehr nützlich.

    Wie soll ich die Kleinen nun am besten aufziehen? Auf eine Artemiakultur möchte ich am liebsten verzichten. Dazu ist es wohl auch schon zu spät.

    Vielen Dank für eure Hilfe bereits zum Voraus.

    Gruss Ronny
     
  3. Roger Mayer

    Roger Mayer

    Registriert seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    6.698
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    9548 Matzingen
    Hallo Ronny

    Glückwunsch...

    Lass die Jungen bei den Eltern... Füttern mit feinem Flocken und Frostfutter, kennst du "Cyclop-Eeze"?

    Gruss
    Roger
     
  4. emoceans

    emoceans

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    1.230
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    8123 Ebmatingen
    Hallo Roger

    Danke für deine Antwort.

    Ja, davon habe ich auch schon gehört. Wo bekommt man das? Ich habe vor ein paar Minuten einmal etwas Staubfutter hineingegeben. Jetzt hoffe ich, dass sie das annehmen. Wenn ich Cyclop-Eeze besorgen kann, werde ich dann abwechseln. Die Jungfische haben sich in die umliegenden Gehäuse verteilt. Überall schauen die Kleinen heraus. Einige sausen auch schon auf der Sandfläche herum. Die Mutter gibt sich alle Mühe, nicht einmal der Vater darf sich den Jungen nähern.

    Gruss Ronny
     
  5. Roger Mayer

    Roger Mayer

    Registriert seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    6.698
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    9548 Matzingen
    Hi Ronny

    Bei Urs Riedi gibt's das und ich glaube auch im Xingu...

    Gruss
    Roger
     
  6. jozu

    jozu

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern
    Halli-Hallo!
    Tja, das kenn ich: Streifen von Kalk am oberen Rand des Aquariums. Ist logo: Wenn Wasser aus dem Aquarium verdunstet, dann lagert sich der natürlich nicht verdunstende Kalk (CaCO3) irgendwo ab.
    Grüssle
    Jo
     
  7. emoceans

    emoceans

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    1.230
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    8123 Ebmatingen
    Hallo Forum

    Danke für eure Antworten. Anbei ein Bild der Mutter mit einem Teil der Jungfische.

    [ Bild entfernt ]

    Gruss Ronny
     
  8. Roger Mayer

    Roger Mayer

    Registriert seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    6.698
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    9548 Matzingen
    Hi Ronny

    Schönes Tier...

    Greetz
    Roger
     
  9. emoceans

    emoceans

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    1.230
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    8123 Ebmatingen
    Hallo Forum

    Vor ein paar Tagen konnte ich ein hübsches Bild vom Weibchen und einem Jungtier machen. Die Jungtiere sind momentan etwa einen Zentimeter gross und kerngesund.

    [ Bild entfernt ]

    Gruss Ronny
     
  10. Iwana

    Iwana

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ronny
    Wunderschöne Bilder sind das... Mit was für einer Kamera hast du die aufgenommen (schaffe es immer noch nicht schöne Bilder hinzubekommen...)
     
  11. emoceans

    emoceans

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    1.230
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    8123 Ebmatingen
    Hallo Iwana

    Die Bilder habe ich mit einer Canon Ixus 400 gemacht. Die Kamera ist eigentlich nichts besonderes. Die Aufnahmen sind eher glücklich entstanden. Mir fehlt auch das nötige Wissen, um wirklich professionelle Bilder machen zu können. Die Fotografie scheint ja, ähnlich wie die Aquaristik, eine halbe Wissenschaft zu sein. In Hinblick auf Weihnachten mache ich mir Gedanken eine neue Kamera zu kaufen. Auch dann wird es sehr wahrscheinlich eine Canon sein. Da soll es einige gute digitale Spiegelreflexkameras geben.

    Gruss Ronny
     
  12. emoceans

    emoceans

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    1.230
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    8123 Ebmatingen
    Hallo Forum

    Ich grabe hier noch einmal einen alten Thread aus.

    Ich möchte eigentlich nur kurz sagen, dass ich meine Maturitätsarbeit am letzten Samstag mit der mündlichen Präsentation und einer Endnote von 5.5 abgeschlossen habe.

    Herzlichen Dank an dieser Stelle noch einmal an Michi Tobler, Roger Mayer, Heinz Büscher und alle anderen, welche mich während meiner Arbeit unterstützt haben.

    Gruss Ronny
     
  13. Michi Tobler

    Michi Tobler

    Registriert seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    2.024
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    College Station, TX
    hallo ronny

    glückwunsch!!! stell die arbeit doch mal hier rein. das interssiert sicher viele.

    gruss, m
     
  14. Roger Mayer

    Roger Mayer

    Registriert seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    6.698
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    9548 Matzingen
    Hallo Ronny

    WOW!!! Gratuliere...

    Ja... stell deine Arbeit mal vor.... :D
     
  15. tapur

    tapur

    Registriert seit:
    17. Januar 2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ronny,

    Ich hab nun schon den ganzen Thread gelesen und schon nur das hat einige Zeit beansprucht aber dennoch wäre auch ich an deinem Papirus interessiert.

    5.5 Super Leistung Chapeau! Ich Gratuliere.

    Gruss

    Patrick
     
  16. emoceans

    emoceans

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    1.230
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    8123 Ebmatingen
    Hallo zusammen

    Danke für eure Glückwünsche und euer Interesse.

    Die Arbeit besteht aus etwa dreissig einzelnen Worddateien. Ich weiss deshalb nicht, ob das Sinn machen würde, diese alle einzeln hier zu publizieren. Ich habe mir aber vorgenommen noch weitere Exemplare zu drucken. Ausserdem möchte ich die Arbeit für mich sowieso noch einmal überarbeiten, da sie mir noch nicht hundertprozentig zusagt. Falls also immer noch Interesse bestehen sollte, könnte ich für euch auch noch je ein Exemplar ausdrucken.

    Gruss Ronny
     
  17. Roger Mayer

    Roger Mayer

    Registriert seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    6.698
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    9548 Matzingen
    Hi Ronny

    Na LOGO besteht interesse.... :wink:

    Hast ne PN..... :wink:
     
  18. dominic

    dominic

    Registriert seit:
    5. August 2004
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    hey ronny

    wie schon vor einem halben jahr gesagt, habe auch ich sehr grosses intresse an deiner maturarbeit.

    gruss dominic
     
  19. emoceans

    emoceans

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    1.230
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    8123 Ebmatingen
    Hallo Forum

    Im Sommer werde ich voraussichtlich meine Homepage wieder aufschalten.

    Auszüge aus meiner Arbeit werde ich dann dort veröffentlichen.

    Gruss Ronny
     
  20. Basil Boesch

    Basil Boesch Moderator

    Registriert seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    8.180
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    Region Basel
    Hallo Ronny

    Auszüge? Wir wollen alles sehen! :D

    Ne, im Ernst, könntest Du nicht diese 30 Word-Dateien zusammenhängen? Oder noch einfacher, alle zusammen in ein ZIP-File verpacken und dieses veröffentlichen.

    Griessli, Basil
     

Diese Seite empfehlen