1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kranker Antennenwels?!

Dieses Thema im Forum "Krankheiten" wurde erstellt von Corvatsch_JD, 30. März 2021.

Schlagworte:
  1. Corvatsch_JD

    Corvatsch_JD

    Registriert seit:
    26. Februar 2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    Hallo Zusammen

    Habe seit einigen Tagen ein neues Aquarium gekauft.
    Nun habe ich bemerkt, dass der eine Antennenwels ein Loch im Kopf hat & die Farbe nicht mehr so kräftig ist, im Vergleich zu den anderen. Das Loch habe er schon länger meinte der Vorbesitzer.

    Soll ich ihn einfach lasssen und weiter beobachten, was würdet ihr da unternehmen?

    LG
     

    Anhänge:

  2. Basil Boesch

    Basil Boesch Moderator

    Registriert seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    8.091
    Zustimmungen:
    120
    Ort:
    Region Basel
    Hallo Du

    Machen kasst Du wahrscheinlich nicht viel, ausser auf gute Wasserhygiene zu achten damit es nicht zu einer Infektion kommt. Also regelmässig und genügend Wasser wechseln, vielleicht Seemandelbaumblätter zugeben, und sonst würde ich wirklich einfach beobachten.

    Griessli, Basil
     
    Corvatsch_JD gefällt das.

Diese Seite empfehlen