1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Besitzerwechsel aquarium.ch

    Weitere Details findet ihr im folgenden Thread: "Besitzerwechsel"
    Information ausblenden

Informationen zu Qualzucht

Dieses Thema im Forum "Lektüren / Literatur" wurde erstellt von hostis, 3. April 2013.

  1. Nerthu

    Nerthu

    Registriert seit:
    27. März 2009
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biel
  2. Pia21

    Pia21

    Registriert seit:
    10. Oktober 2012
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Nähe Greifensee
    Hallo Michael
    Denke dass man mit Gesetzen generell eine weltweite Regelung haben sollte,ganz egal welche Tierart Rassen etc. .dann braucht es keine Artenliste. Sobald Sinne , körperliche Aktivität, Sozialverhalten beeinträchtigt werden oder sich negativ verändern sollte dies verboten sein!
    Da wir nicht mal das Menschenrecht global erreicht haben, wird es mit Rechten für Tiere? Sobald Geld im Spiel ist ....
    Ich träume weiter....
    :?
    Liebe Abiggrüess
     
  3. MichaelSG

    MichaelSG

    Registriert seit:
    18. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.534
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    9452 Hinterforst
    Hi Pia

    Ich weiss, doch dazu hab ich ja bereits (u.a.) geschrieben:

    Und das liegt nicht nur am Geld...
     
  4. hostis

    hostis Guest

    Hallo zusammen,

    Ne es liegt nicht am Geld, es liegt daran dass es jedem am Allerwertesten vorbei geht und niemand was tut. Dabei könnte man das ganze mit ein paar Leuten durchboxen. Kein Problem.
    Wenn die meisten solches schlecht finden, dann kann mans auch durchboxen.
    Ich hab da Erfahrung damit. Jeder hat mich ausgelacht als ich Röbi Gasser (Connyland) versprochen hab ich mach ihn innerhalb eines Jahres flach. 8 Monate brauchten wir. Natürlich war ich am Schluss nicht alleine. Soltau hatten wir drei Monate, Yalta 20Minuten. Rügen wurde nicht gebaut. Münster etwa drei Jahre... Es liegt nicht am Geld, es liegt daran dass fast jeder gegen solches (zb Qualzucht oder Delfinhaltung, es gibt endlos viele Themen...)ist, aber keiner was tut. Solches Getue könnte im Keim erstickt werden wenn jeder der was dagegen hat etwas tut, sei es nur die Stimme zu erheben. Das Forum würde an Qualität gewinnen wenn es sich gegen Qualzuchten aussprechen würde, eine Liste würde viel Klarheit schaffen.

    lg Dominic
     
  5. ch.koenig

    ch.koenig Guest

    Hallo Dominic
    Für die Delphinhaltung zeigt die Erfahrung, dass es möglich ist. Delphine sind eben etwas speziell. Spezieller als Fische. Was heisst: für ein Verbot von Qualzucht X wirst du lange brauchen. Die Solidarisierung läuft hier nicht. Der Gesetzgeber muss auf Deiner Seite stehen. Und der verlangt, wie bei den Delphinen, Handfestes, damit ein Verbot nicht in der Luft hängt. Und wenn Du ehrlich bist, hat es selbst für die Delphine Jahrzehnte gebraucht.
    Dass keiner etwas tut, ist ja nicht ganz richtig: im Kleinen sind es die aufgeschlossenen Aquariner, die eben keine Qualzuchten kaufen, die Händler, die sie erst gar nicht anbieten. Ich habe vor einiger Zeit mal auf das positve Beispiel von Xingu, Winterthur verwiesen, das keine Papageien verkauft und vor allem: mit einem Flyer am Becken darauf hinweist. Darin schwimt einer, denn es gilt das Prinzip, dass auch einer gequälten Kreatur Unterschlupf gewährt werden soll. Nein, ich bin damit nicht in der falschen Abteilung: der Verkauf von Papageien erfolgte lange ohne das geringste Arten-Wissen.
    Was mich ärgert, sind diese pseudowissenschaftlichen Elogen auf Qualzuchten, mit denen der Spiess einfach umgedreht wird: beweist doch mal, dass das eine Qualzucht ist. Wir alten Hasen sind nscheinend alle deppert und können nach so langer Aqua-Zeit immer noch nicht erkennen, ob etwas mit einer Art grundsätzlich nicht stimmt?
    Die Beweispflicht liegt beim Menschen, wenn er schon in ein natürliches Konzept eingreift.
    Das mit der Liste wird schwierig: zumindest Du wirst eine lange anlegen wollen, andere - und dies wird auch für das Forum gelten müssen - werden die Liste gerade so lang machen, wie es eindeutig ist. In Zeifels/Streitfällen heisst es ja: in dubio, pro reo. Aber auch damit lässt sich eine Liste anlegen.
    Ich schätze, da liegt noch etwas Arbeit vor Dir :eek:
    Übrigens: die Stimme erheben kann hier jeder. Solange wir hier aber nicht Chor spielen und eine einheitliche Hymne singen, wird es auch die Stimmen geben, die frischfröhlich ihren Besitzstand verteidigen und hinein pfeiffen. Von mir aus. Mühe aber habe ich, wenn Andersdenkende mal als potenzielle Lügner, Ignoranten oder eben Asiaten hingestellt werden. Das ist respektlos, unmoralisch, unchristlich, unethisch.
    Gruss Charles
     
  6. MichaelSG

    MichaelSG

    Registriert seit:
    18. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.534
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    9452 Hinterforst
    Hi Dominic

    Böse Zungen behaupten ja, dass die Delfine vergiftet wurden... nee im Ernst, ich bin schon auf deiner Seite, Delfine gehören einfach nicht gefangen gehalten, Punkt. Allerdings ist mir das zu einseitig, denn bei Delfinen ist der Hype gross, andere Arten werden da einfach "übergangen". Ich sehe die Zoohaltung einiger Tierarten sehr kritisch, auch wenn ich ehrlich genug bin und mich gerne ab und zu in einem Zoo tummle.
     
  7. chrigele

    chrigele

    Registriert seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kirchlindach
    Guten Morgen allerseits

    Danke Charles, sehr guter Beitrag.:)

    L.G.
    Christa
     
  8. A.H

    A.H

    Registriert seit:
    17. Juli 2008
    Beiträge:
    2.470
    Zustimmungen:
    173
    Ort:
    Biel
    Hallo
    Langsam nervst du mich so richtig. Wir sind in einem Aqauriumforum und nicht in einem Walschützerirgendwas. Was du und all deine Freunde noch nicht begriffen haben ist:
    Ihr habt mit Connyland das wohl beste all dieser Center geschlossen!
    Sie hätten bloss Freizeitpark und Delfinlagune trennen müssen das steht ausser Frage, aber die Fläche und Qualität der Anlage war super verglichen mit dem internat. Standart.
    Schau dir mal einige alte Aufnahmen von unseren Zoos an, auch die mussten eine Entwicklung durchmachen.
    Wenn Ihr keine Lösung für die Überfischung wisst, solltet ihr sehr schnell daran arbeiten oder Zuchtanlagen für solche Tiere erlauben, sonst geht etwas nicht auf;-)
    Im übrigen ist Europa schuld an der Überfischung des Mittelmeers, wir machen die Quoten nicht die Japaner.
    Lass das Thema bitte endlich mal, Säugetiere gehören nicht in ein Aquarienforum, sonst können wir auch über Seelöwen, Robben etc Disskutieren.
     
  9. hostis

    hostis Guest

    Hallo,

    Es war als Beispiel anzusehen dass man etwas bewirken kann.

    Du hast gar keine Ahnung in Sachen Connyland. Es ist eines der miserabelsten Delfinarien. In Europa gibt es keinen grösseren Delfinfriedhof. Nur soviel dazu. Du hast absolut Null Ahnung. Übrigens, die Wasseroberfläche der Lagune ist vielleicht die grösste Europas. Aber nicht die Fläche die die Tiere nutzen können. Sogar Duisburg hat mehr Platz. Informiere Dich besser zuerst bevor Du solchen Schwachsinn rauslässt. Ich kenne den Betrieb.

    lg Dominic
     
  10. ch.koenig

    ch.koenig Guest

    Hallo zusammen
    Könntet ihr die Diskussion auslagern? Das hier ist das falsche Forum.
    Danke.
    Gruss Charles
     
  11. Emse

    Emse

    Registriert seit:
    21. Juli 2012
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bei mir zu Hause
    Ich gehe mit Dir einig.
    Allerdings wäre es mir neu das "Asiate" ein neues Schimpfwort wäre.:shock:
     
  12. ch.koenig

    ch.koenig Guest

    Hallo
    Das glaube ich Dir nicht.
    Hast Du nicht mal Wissenschaftler als Ignoranten hingestellt?
    Was die Asiaten angeht, hast Du den Kontext offensichtlich ausgeblendet. Das war despektierlich gemeint und diente der Abgrenzung von den "guten" Qualzucht-Befürwortern gegen die "bösen", eben den asiatischen Vorlieben für noch weit schlimmere Exzesse.
    Aber ich zitiere mal Dich selber

    (Ev. werden Fische auch absichtlich bestrahlt/unfruchtbar gemacht von den Asiaten)
    Das ist für mich die gleiche Haltung. Pauschal und abwertend. Und erst noch sachlich falsch.


    Grundsätzlich vertrittst Du doch immer noch die Position, dass Deine Tiere keine Qualzucht darstellen, oder? Oder ist aus dem Saulus ein Paulus geworden?
    Gruss Charles
     
  13. Emse

    Emse

    Registriert seit:
    21. Juli 2012
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bei mir zu Hause
    Habe ich das wirklich?
    Nun, von Charakterzug Ignoranz,oder von der Ignoranz gestützt durch persönliche innere oder äussere Beweggründe, können allerlei Menschen gezeichnet sein.
    ...auch Wissenschaftler oder Könige.

    Ich brauche andere User nicht in Schutz zu nehmen.
    Jedoch hast Du die Aussage wohl nicht verstanden.
    Oder willst du bezweifeln das aufgrund kultureller Unterschiede eine Ethik des Tieres eben nicht überall die Selbe ist?
    Ausnahmen wird es immer wieder geben.


    Du hast diese Aussage so gewertet und das ist Dein Problem.


    Ich denke ich war schon immer ein Paulus;-)

    Und wegen Bestrahlung: Es wäre eine Möglichkeit.
    Oder habe ich hier diesen Verhalt als sichere Behauptung gezeichnet?

    Gruss Rolf
     
  14. ch.koenig

    ch.koenig Guest

    Hallo Emse oder wie auch immer du heisst

    manchmal bin ich perplex. Z.B. wenn jemand so unverfroren ist
    Ich nehme Dich mal beim Wort und zitiere Dich ausgiebig. Wer nicht hinhören mag. kann getrost mal einen Kaffee trinken.

    Thread: Unsere Moderatoren
    26.02.2013, 21:13
    Respekt sollte man jedem Menschen zollen (Zitat Emse)

    Zum Thema Respekt vor Menschen

    Thread: Medikamentenrückstände im Wasser Einfluss auf Barsche
    01.03.2013, 18:15

    "vögeln" = wichtiger als eine gesunde Umwelt

    Zum Thema ?Respekt vor Usern, Forum und Team?

    Thread: Zuchtformen in der Aquaristik
    31.08.2012, 12:22

    Aber ich helfe Dir:
    Hier dein dümmlicher Vergleich

    Thread: Unsere Moderatoren
    26.02.2013, 19:46

    Über die spürbaren Veräusserungen einzelner charakterlichen Defizite, die ja sicherlich oft auch ihre Gründe haben, von Usern und Moderatoren möchte ich nicht schreiben.

    26.02.2013, 21:13

    Das ist eben ein Problem sog. "Zeigefingermenschen".
    Diese Anomalie macht weder vor einigen Mods noch vor einigen Usern halt.


    Thread: nur noch Enttäuschungen...
    07.03.2013, 17:48

    Und wegen Fachforum: Es würde mich tatsächlich interessieren, wieviele %, hier von den genannten Aussagen im Forum auch wirklich fachlich richtig sind.

    08.03.2013, 12:09

    Und wie legt das "Team" den Begriff "kommerzielle Interessen" bei einem privaten User der nicht im Handelsregister eingetragen ist aus?
    ?
    Nach Tierart analog der möglichen natürlichen Nachzuchtrate?
    Nach dem momentanen Sonnenstand oder Mondzyklus?


    01.04.2013, 18:03

    Was ist den nun eine Qualzucht?
    ?
    Will das Team zuerst eine Viedodokumetation?

    Zum Thema ?Respekt vor Würdenträgern?

    Thread: Ergebnis ausserordentliches Team-Treffen:
    01.04.2013, 18:03

    Und welche Person entscheidet denn nun, ob ein Angebot angemessen ist, oder nicht?
    ?
    Papst Franzuskus?


    Zum Thema ?Respekt vor namentlich genannten Personen?

    Thread: Informationen zu Qualzucht
    03.04.2013, 19:06

    Ehrlich gesagt habe ich auch Mühe mit einem Hans Gonella der z.B gegen Goldfischzuchtformen wettert und andererseits in hohen und lobenden Tönen über Zuchtformen von goldfischen ein Buch schreibt

    Zum Thema ?Respekt vor Wissenschaftlern?

    Thread: Zuchtformen in der Aquaristik
    01.08.2012, 19:11

    Ich frage mich jedoch, ob der Autor oder div Meinungen sich wirklich ernsthaft mit der Materie auseinandergesetzt haben, oder ob einfach eine persönliche Abneigung in Sachen Zuchtformen ausschlaggebend war
    (Anmerkung: Wolfgang Staeck)


    Thread: Informationen zu Qualzucht
    06.04.2013, 22:35

    Nun, von Charakterzug Ignoranz,oder von der Ignoranz gestützt durch persönliche innere oder äussere Beweggründe, können allerlei Menschen gezeichnet sein.
    ...auch Wissenschaftler oder Könige

    Zum Thema ?ich bin nicht verantwortlich für die Äusserungen eines anderen Users?

    Thread: Zuchtformen in der Aquaristik
    26.10.2012, 21:33

    (Ev. werden Fische auch absichtlich bestrahlt/unfruchtbar gemacht von den Asiaten)


    Ist doch merkwürdig ähnlich, diese Pauschalisierung?


    Eine letzte Frage

    Thread: Zuchtformen in der Aquaristik
    02.08.2012, 19:31

    Jedoch nervt es mich gewaltig, wenn man mit nichts Wahrhaftigem zu argumentieren versucht und bewusst Täuschung und Manipulation betreibt.

    Nimmst Du für Dich in Anspruch, dass Du weder täuschst noch manipulierst?

    Gruss Charles
     
  15. hostis

    hostis Guest

    Hallo zusammen, Hallo Charles,

    Ich werde in der nächsten Zeit mal anfangen eine Liste zu erstellen. Und ich werde auch eine Biologin aus Basel mit der ich indirekt schon gearbeitet habe anfragen ob sie mit Ihrem Wissen etwas mithelfen würde. Leider hat der Herr Dr. Senn keine Zeit, dies wäre ein super Biologe gewesen...

    lg Dominic
     
  16. Emse

    Emse

    Registriert seit:
    21. Juli 2012
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bei mir zu Hause
    @ Charles: Es ist mir bewusst das es auf dieser Welt wunderliche Vögel gibt und es ist schön, das Du dir die Mühe machst meinen Postings nachzugehen.
    Hör doch auf Dich künstlich aufzuregen

    Wenn Du das Gefühl hast, es wäre eine Respektlosigkeit meinerseits zu schreiben, man habe Mühe mit einer Person, die Goldfischhochzuchten einerseits kritisiert, aber dennoch ein Buch schreibt, in der diese Person genau das Kritisierte wieder lobt, nenne ich das eine Art von Hörigkeit gegenüber Personen dessen Namen nicht so unbekannt sind.

    Und ich denke Papst Franziskus hätte zwischen den Zeilen lesen können und wäre nicht Beleidigt gewesen und es nicht als "Respektlosigkeit von Würdenträger" wie Du schreibst, verstanden
    ...der hat nämlich Humor;-)

    Oder vielleicht verstehst Du tatsächliche meine Texte nicht.

    Solche Beispiele liessen sich in Bezug zu deinem Posting noch in die Länge führen, aber wieso sollte ich das tun.

    Ich danke Dir jedoch das Du mir somit ein Lächeln, wenn auch ein Unverständiges auf die Lippen gezauber hast.
    Schlussentlich ist es mir auch klar, das Moderatoren nicht auf den Bäumen wachsen und man oft welche nehmen muss, die man halt kriegt

    Vielleicht bist du Christ, was ich schön fände.
    Somit nimm Dir doch folgendes zum Rat:

    1.Tess. 5, 21:Prüft alles und behaltet das Gute!

    Das gilt auch für unser Hobby und das Leben allgemein, Charles.

    Matt. 7,3 : Warum siehst du den Splitter im Auge deines Bruders, aber den Balken in deinem Auge bemerkst du nicht?


    Erfreu dich doch des Lebens Charles und suche nicht Nadeln im Heuhaufen welche nicht existieren:
    http://www.youtube.com/watch?v=OpmhPG3vLDA

    ....sogar die Sonne scheint.
    Missmutige Menschen wie Du machen mich traurig
     
  17. ch.koenig

    ch.koenig Guest

    Hallo
    Du hast meine Frage nicht beantwortet

    Nimmst Du für Dich in Anspruch, dass Du weder täuschst noch manipulierst?

    Ich bitte um Antwort.
    Ein durchaus fröhlicher Charles
     
  18. *Aquarius*

    *Aquarius* Guest

    Hallo Dominic,

    Darf ich fragen, wen Du hier genau meinst? Möglicherweise Barbara C.?

    Gruss,
    Andi
     
  19. Angel

    Angel

    Registriert seit:
    4. Mai 2003
    Beiträge:
    12.663
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Zürich
    Hi zusammen

    @Emse
    Nichts gegen eine heftige Debatte, aber Beleidigungen gehören ganz klar nicht hier her, weder gegen User noch gegen Teammitglieder!


    @Emse
    Deine Art zu schreiben kommt mir sehr bekannt vor... aber mal abgesehen davon

    Ich glaube, Du hast da etwas gewaltig missverstanden.

    Liebe Grüsse

    Angel
     
  20. hostis

    hostis Guest

    Hallo Andy,

    Nein, Patricia Holm heisst sie glaub, ich muss zuerst in meinen Unterlagen schauen.

    lg Dominic
     

Diese Seite empfehlen