1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Guppys sterben

Dieses Thema im Forum "Krankheiten" wurde erstellt von Bulldog12, 17. März 2017.

  1. Bulldog12

    Bulldog12

    Registriert seit:
    26. November 2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aarberg

    Hallo Knutschi,
    Ja ich habe zwei Becken 240l und 80l.
    Hm strickt nach Becken nicht, ich habe den Inhalt vom Filter in den neuen Filter gepresst, und einziger unterschied ist: Beim 80l Becken habe ich mal das Wasser von der Osmose Anlage benutzt, damit der PH tiefer ist.

    Bevor ich die Neuen Guppys gekauft habe, habe ich das 80l Becken neu Eingerichtet und Eingefahren, dann habe ich alle Babys ins kleine Becken gebracht und nachdem habe ich eben die paar Neuen gekauft und ins grosse Becken getan und dann fing das Sterben an.

    Mittlerweile habe ich im 240l noch 4 Guppys (Neu) und im 80l viele Babys, aber es hat sich alles beruhigt.

    Aber gerne möchte ich jetzt das 240l wieder Lebendiger machen, habe aber diese zwei Mittel noch nirgend gefunden, muss ich glaub Online Kaufen.

    Liebe Gruess Thierry
     
  2. Bulldog12

    Bulldog12

    Registriert seit:
    26. November 2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aarberg
    Das kann ich nicht beurteilen.

    Okey, ja im ersten Moment kam kam es als Vorwurf rüber :cool:
    Aber danke für die Tips

    Nein leider nicht, das war wohl ein schlechtes Beispiel :-D da habe ich auf mich geschaut :cool:

    Da muss ich noch rausfinden wie ich es am besten machen will.

    Liebe Gruess Thierry

    [/QUOTE]
     
  3. Angel

    Angel

    Registriert seit:
    4. Mai 2003
    Beiträge:
    12.663
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Zürich
    Hallo Knutschi

    Ja, die alten Guppy sind gestorben aber:
    ... und somit wird der Salzgehalt wieder relevant.

    Liebe Grüsse

    Angel
     

Diese Seite empfehlen