1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fische

Dieses Thema im Forum "Krankheiten" wurde erstellt von sophia.habichler, 25. Mai 2020.

Schlagworte:
?

Wie kann ich meinen Fischen helfen?

  1. Mehr füttern

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Öfters Wasserwechseln

    2 Stimme(n)
    40,0%
  3. Mehr putzen

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. Etwas ganz anderes

    4 Stimme(n)
    80,0%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. sophia.habichler

    sophia.habichler

    Registriert seit:
    25. Mai 2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuheim
    Mein Name ist Sophia und ich bin 11 Jahre alt. Ich habe ein gebrauchtes Aquarium gekauft mit allem Drum-und-Dran. Mir sind leider schon drei Zebrabärblinge gestorben. Die anderen Zebrabärblinge lassen manchmal die Schwanzflosse hängen. Ich habe einen neuen Platy gekauft. Er liegt seit einigen Tagen am Boden und frisst nichts. Kennt jemand von euch auch dieses Problem?
    Braucht man eine CO2 Anlage? Wasserwechsel machen wir alle zwei Wochen.
    Liebe Grüsse, Sophia
     
  2. A.H

    A.H

    Registriert seit:
    17. Juli 2008
    Beiträge:
    2.443
    Zustimmungen:
    154
    Ort:
    Biel
    Hallo Sophia

    Beschreib doch dein Becken etwas.
    Wie gross ist es?
    Welche Fische sind drinn?

    Gruess
     
  3. sophia.habichler

    sophia.habichler

    Registriert seit:
    25. Mai 2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuheim
    Mein Name ist Sophia und ich bin 11 Jahre alt. Ich habe ein gebrauchtes Aquarium gekauft mit allem Drum-und-Dran. Mir sind leider schon drei Zebrabärblinge gestorben. Die anderen Zebrabärblinge lassen manchmal die Schwanzflosse hängen. Ich habe einen neuen Platy gekauft. Er liegt seit einigen Tagen am Boden und frisst nichts. Kennt jemand von euch auch dieses Problem?
    Braucht man eine CO2 Anlage? Wasserwechsel machen wir alle zwei Wochen. Wir haben ein 70 Liter Aquarium.

    Liebe Grüsse, Sophia
     
  4. knutschi

    knutschi

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Zürich
    Hallo Sophia

    Eine CO2-Anlage braucht man nicht. Du solltest besser jede Woche 30-50% Wasser wechseln. Stell doch mal hier ein Bild vom gesamten Becken ein, dann können wir besser einschätzen, wo eventuell Probleme sind.

    Dein Becken ist eigentlich zu klein für schwimmfreudige Zebrabärblinge.
     

Diese Seite empfehlen