1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Betta Unimaculata

Dieses Thema im Forum "Technik und Einrichtung" wurde erstellt von Jaenu00, 24. November 2018.

Schlagworte:
  1. Jaenu00

    Jaenu00

    Registriert seit:
    29. August 2016
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Bern
    Hallo zämä

    Hier ein kurzer Einblick in ein weiteres Betta Becken.

    Beckenmasse 100x40x50

    Auch hier viel gesammeltes Holz und Laub. Einzige Pflanzen sind ein paar Vallisneria, Cryptocoryne und Salvinia Natans. Als Bodengrund nahm ich Kies mit Körnung 1-3mm, verschiedene Flusskieselplättchen und Aststücke. An den Wurzeln welche über den Wasserspiegel ragen, habe ich versuchsweise Moos xy aus dem Wald angebracht. Bisweilen hält sich dieses die letzten Monate ganz gut, jedoch steht die Neugestaltung des „Überwasserteils“ noch auf meiner Pendenzenliste

    35FAEBAB-E87E-4480-87F7-A8BEECECB4A4.jpeg
    56D33E29-C153-4299-89E7-128E317554AC.jpeg
    E53A17D0-7B1C-4513-BBE3-EB9487CD8161.jpeg

    Besatz 2.2.xx Betta Unimaculata

    Die wunderschönen Tiere durfte ich anfangs November letzten Jahres von Thomas (Zigermandli) übernehemen. Innerhalb eine Jahres wuchsen sie zu einer beachtlichen Grösse von ca 10cm heran...

    3558CBAF-5EB1-429B-83B8-8FA3AE79C99E.jpeg
    A3DE8869-4159-49FC-A535-6677C3D9993A.jpeg
    BD914BCB-AB63-45DB-BE36-2B6CBD5E7ED6.jpeg
    A533C78B-B460-4E19-BAD4-F64E35F21542.jpeg
    3D6BC70C-22A7-495D-BF79-8B05BBB107D2.jpeg

    Nachwuchs

    A8E91922-8374-4D65-A9AD-34133904919D.jpeg

    Auch diese Tiere sind äusserst genügsam und stellen keine besondere Ansprüche an die Wasserparameter. Futter wird von Flockenfutter - Lebendfutter alles dankbar angenommen.

    Zu den Unimaculata habe ich insofern eine besondere Verbindung, da es dazumals meine erste Wildbettaart war die ich pflegen durfte. Leider verlor ich jedoch den Bestand aufgrund eines Beckenbruchs. Umso schöner gehören die Unimaculata nun seit einem Jahr dank Thomas wieder zu meinem festen Bettabestand.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. November 2018
    Ova fras-cha gefällt das.

Diese Seite empfehlen