1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

1000 L Südamerikabecken

Dieses Thema im Forum "Galerie / Aquarienphotographie" wurde erstellt von Ändu, 12. Mai 2007.

  1. Andreas Fuchs

    Andreas Fuchs

    Registriert seit:
    10. Februar 2003
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberschan
    Hallo Ändu,

    habe bereits neue Fotos auf der Galerie Aktuell

    Grüsse aus Oberschan

    Andreas Fuchs

    www.diskusfox.ch
     
  2. Ändu

    Ändu Moderator

    Registriert seit:
    10. Februar 2003
    Beiträge:
    8.256
    Zustimmungen:
    85
    Ort:
    Berner Seeland
    Sälü Andreas

    Auf Bild 11 und 7 sind Fische, die meinem Geschmack schon sehr nahe kommen, wirklich enorm schöne Tiere! Aber es dürfte für mich noch etwas mehr Wildfang sein ;o).

    Gruess, Ändu
     
  3. Ändu

    Ändu Moderator

    Registriert seit:
    10. Februar 2003
    Beiträge:
    8.256
    Zustimmungen:
    85
    Ort:
    Berner Seeland
    Hallo zäme

    Nach langer Wartezeit war es am Freitag endlich soweit: Ich konnte meine Diskus in Deutschland abholen. Es sind 20 braune Wildfang-Nachzuchten. Es sieht auf den ersten Blick nach Überbesatz aus, aber ich bin fasziniert, welch ausgeprägtes Schwarmverhalten die Tiere in dieser Gruppengrösse zeigen, zumindest bis jetzt. Ich denke, die Tiere fühlen sich wohler, desto grösser die Gruppe ist.

    Weitere Bilder werden folgen.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Gruess, Ändu
     
  4. Tapajos

    Tapajos

    Registriert seit:
    2. Juli 2007
    Beiträge:
    1.708
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Planet Erde
    sali

    wunderschöne fische hast du da gekauft.. ein traum :)

    gruss phil
     
  5. Angel

    Angel

    Registriert seit:
    4. Mai 2003
    Beiträge:
    12.663
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Zürich
    Hi Ändu

    Einfach hammermässiges Bild und prächtige Tiere! :)

    Bin wirklich gespannt, wie sich die Haltung einer grösseren Anzahl Diskus macht.. sollte es nicht gehen, kannst Du immer noch Tiere abgeben aber vielleicht ist die Haltung so ja wirklich vorteilhafter?

    Liebe Grüsse

    Angel
     
  6. Zigermandli

    Zigermandli Moderator

    Registriert seit:
    19. November 2008
    Beiträge:
    5.109
    Zustimmungen:
    697
    Ort:
    Glarnerland
    Bombe

    Sali Ändu

    Der Schwarm sieht echt Hammer aus :cool: klasse
    Naturnahes Becken trifft auf naturnahen Schwarm. Bin auch gespannt wie sich der Schwarm entwickeln wird, besonders wenn Paare Bilden.

    Gruss Thomas
     
  7. Line

    Line

    Registriert seit:
    14. November 2003
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Buchs SG
    Hi Ändu

    Mein persönliche Meinung als Diskus Laie: die wildfarbene übertreffen doch jeder gezüchteter Farbschlag.
    Absolut Wunderschön.

    Freundliche Grüsse
    Line
     
  8. the_real_Brucki

    the_real_Brucki

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Hi Line,

    Das ist auch meine Meinung. Diese Bonbonbunten pidgeonbloodkreuzungen sind doch Bääääh.
    LG brucki
     
  9. Blue2

    Blue2 Sponsor

    Registriert seit:
    4. November 2006
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Zofingen AG
    Sali Ändu....schönschön....smile..wir haben ja einen kurzen "schreibwechsel" gehabt bei meinem Beitrag über meine Neueinrichtung...

    Da hast mir wegen den WF bisschen deine Meinung gesagt...

    Schön zu sehen dass DU nun auch wieder auf WFNZ gehst....

    Ich habe meine noch nicht wirklich ausgesucht...lasse mir aber damit Zeit, bis ich eine schöne Gruppe finde...

    Wirklich schöne Tiere hast da ausgesucht.... gefallen mir auch.

    Gruss Andreas
     
  10. Ändu

    Ändu Moderator

    Registriert seit:
    10. Februar 2003
    Beiträge:
    8.256
    Zustimmungen:
    85
    Ort:
    Berner Seeland
    Hallo zäme

    Freut mich, dass euch die Tiere gefallen! Sie sind noch nicht ganz so schön, wie sie sein könnten, schliesslich schwammen sie zum Zeitpunkt der Aufnahme ja auch erst einen Tag im Becken, nach einem sehr stressigen, langen Transport. Ich bin aber genau derselben Meinung wie ihr: WF(NZ) müssen sich vor den Zuchtformen nicht verstecken, ganz im Gegenteil! Was auf den Bildern leider nicht rüberkommt, ist das Spiel mit den Farben. Die Tiere können innerhalb einer Sekunde das Erscheinungsbild komplett ändern. Ich schaue mal, ob ich irgendwie ein Video hinkriege.

    @Thomas:

    Ich werde es sehen, vermute aber, dass es keinen grossen Unterschied macht, ob es neben einem brütenden Paar noch 10 oder 20 andere Diskus im Becken hat. Die restlichen Fische werden immer etwas verdrängt und stehen diese eng beeinander, macht es auch nichts, das machen sie ja jetzt auch schon (Schwarm). So einen Zoff wie bei den Erdfressern wird es sicher nicht geben. Ausser es laichen 4 Paare gleichzeitig, in jeder Ecke des Beckens. Hoffen wirs mal nicht ;o).

    Gruess, Ändu
     
  11. newone

    newone

    Registriert seit:
    17. April 2009
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sempach
    Hallo ändu
    Wunderschöne tiere hast du da.... riesen kompliment.
     
  12. Equiphum

    Equiphum

    Registriert seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern
    Hi Ändu,

    da hast du dir wirklich einen super schönen Schwarm reingezogen, extrem faszinierend! Freue mich schon, die mal live zu sehen :)

    Und die Sterbais getrauen sich auch wieder nach vorne :)

    Liebs Grüessli,

    Lusi
     
  13. Rubens

    Rubens

    Registriert seit:
    28. April 2009
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    VS
    also das sieht wirklich weltklasse aus! sehr schoene tiere!
     
  14. Bruno Hauri

    Bruno Hauri

    Registriert seit:
    12. April 2005
    Beiträge:
    2.129
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Wisen
    Salü Ändu

    Wie kann man nur......? Wir müssen Dich aus dem Erdfresser-Club verabschieden!

    Keine Sandburgen mehr am Boden, sieht aus wie planiert!

    Nein, im Ernst, sehr schöne Tiere, die Du Dir da angeschafft hast. Kein Vergleich zu den heute sehr farbigen Zuchten. Gefallen mir viel besser, diese Naturfarben!

    Freundliche Grüsse, viel Spass, und hoffentlich keine "Finöggeli" wie die letzten.

    Bruno
     
  15. StR

    StR

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Muri bei Bern
    Salü Ändu

    Super schön dies WF Diskus. Da sieht jeder Nachzuchtdiskus danaben langweilig aus.
    Es würde mich interessieren von wo Du die WF hast.
    Ich habe selber 3 WF Tefe und möchte meine Gruppe vergrössern. Merci.

    Gruess Stefan
     
  16. Zigermandli

    Zigermandli Moderator

    Registriert seit:
    19. November 2008
    Beiträge:
    5.109
    Zustimmungen:
    697
    Ort:
    Glarnerland
    Hallo Stefan

    Wenn du genau liest, siehst du, dass es WFNZ (Wilfangnachzuchten) sind.
    Da siehst du mal, es müssen keine Wildfänge sein ;-)
    hast es grad bewiesen .......

    Gruss Thomas
     
  17. Lukas1988

    Lukas1988

    Registriert seit:
    13. August 2008
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Uetikon am See
    Hi Ändu

    Tolle Tiere, tolles Becken.

    Du bist doch weg von den Diskus, weil es zu Zeitaufwendig war, was war der Grund, wieder zu den Diskus hin? Keine Frage sind tolle Fische! :)

    grüsse
     
  18. Ändu

    Ändu Moderator

    Registriert seit:
    10. Februar 2003
    Beiträge:
    8.256
    Zustimmungen:
    85
    Ort:
    Berner Seeland
    Sälü Stefan

    Thomas hat's schon erklärt, es sind keine WF, sondern Nachzuchten von WF. Ich unterstütze diese Preispolitik nicht mehr. Eine grosse Gruppe können sich eigentlich nur noch Grossverdiener leisten. Aber eigentlich bin ich der Ansicht, dass Wildfänge in die Hände von Züchtern gehören. Aber egal, ist ein anderes Thema ;o).

    Bitte vergrössere die Gruppe mit grünen Diskus (Lago/Rio Tefe, egal) und nicht mit braunen Diskus. Nicht nur aus optischen Gründen. Gerade Wildfänge aus geographisch weit auseinander gelegenen Regionen können unterschiedliche Bakterienstämme beherbergen und das kann (muss nicht) Probleme geben, habe ich mir von einem Experten sagen lassen.

    @Lukas:

    Weils nicht ohne geht ;o). Ich fahre seit meiner Jugendzeit auf Diskus ab und kann das offenbar nicht abschütteln. Aber der Hauptgrund war, dass die Geophagus fürs Becken deutlich zu gross und zu aggressiv wurden. Deshalb ziehen sie bald in Thomas' Traumbecken ;o).

    Gruess, Ändu
     
  19. Ändu

    Ändu Moderator

    Registriert seit:
    10. Februar 2003
    Beiträge:
    8.256
    Zustimmungen:
    85
    Ort:
    Berner Seeland
    Hallo zäme

    Mal wieder ein paar neue Bilder. Es läuft hervorragend mit den neuen Diskus. Alle fressen super und zeigen tolle Farben. Nach dem enorm stressigen Transport mit vielen Verletzungen hätte ich das nicht erwartet. Die letzten beiden Bilder zeigen zwei Tiere in "Negativfärbung" (leider in schlechter Qualität, da zuwenig licht und etwas künstlich bzw. digital aufgehellt). Innerhalb von einer Sekunde können die Tiere die Streifen ("stress bars", wie es auf englisch treffend heisst) von schwarz auf weiss ändern. In dieser Stimmung zeigen die Tiere feuerrote Brustflossen (bzw. Strahlen) und Augen. Das ist es, was ich an Wildfängen bzw. deren Nachzuchten so faszinierend finde. Hochzuchten können das nicht mehr.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Gruess, Ändu
     
  20. Zigermandli

    Zigermandli Moderator

    Registriert seit:
    19. November 2008
    Beiträge:
    5.109
    Zustimmungen:
    697
    Ort:
    Glarnerland
    Sali Ändu

    Tolle Tiere mit wirklich toller Färbung :cool:
    Schön dass es so gut klappt. Wie hat sich eigentlich das Schwarmverhalten entwickelt, ziehen sie noch immer zusammen im Becken umher ?

    Gruss Thomas
     

Diese Seite empfehlen