1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Projekt 250x80x80

Dieses Thema im Forum "Süsswasser: Fische" wurde erstellt von dzrbn, 19. Juni 2017.

  1. dzrbn

    dzrbn

    Registriert seit:
    5. Januar 2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wifälde
    Hallo zusammen

    Ich darf demnächst ein Becken mit den Massen 250x80x80 gestallten und besetzen. Es wird im Empfangs/ Ausstellungsbereich einer Schreinerei stehen. Es wird ein Raumteiler werden und sollte durchsichtig (keine Rückwand) sein.

    Vom Besatz her habe ich noch keine Ahnung was ich reinsetzen möchte. Ratet Ihr eher zu gross werdenden Fischen oder wirkt auch ein Schwarm von kleineren Exemplaren?
    Mir gefällt der L001 besonders gut. Ebenfalls interessiere ich mich für Malawi Buntbarsche.

    Habt Ihr Vorschläge für den Besatz? Es sollten eher robuste, einfach zu haltende Fische sein.

    Danke viel mal für eure Hilfe

    liebe Grüsse
    Daniela


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  2. Rubens

    Rubens

    Registriert seit:
    28. April 2009
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    VS
    hallo

    wenn du mit den leuten redest, sagen dir sehr viele, sie mögen farbige fische.. daher würde ich zu malawi tendieren.

    mit einem grossen steinaufbau in der mitt sähe das sicher eindrücklich aus mit diesen vielen fischen. persönlich würde ich ganz klar ein becken für frontosa einrichten..


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  3. Tapajos

    Tapajos

    Registriert seit:
    2. Juli 2007
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Planet Erde :)
    Hoi

    Das gäbe auch ein super Südamerikabiotop :)

    Lg Phil
     
    Manolo_70 gefällt das.
  4. Tapajos

    Tapajos

    Registriert seit:
    2. Juli 2007
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Planet Erde :)
    Schau einfach mal fischsorten durch was dir gefällt

    Grundsätzlich solltest du Kontinente nicht mischen ansonsten ...

    Lg Phil
     
  5. Rubens

    Rubens

    Registriert seit:
    28. April 2009
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    VS
    und noch: wasserwerte sollten passen!


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  6. knutschi

    knutschi

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Zürich
    Hallo Daniela!

    Vorausgesetzt die Wasserwerte stimmen, wie wäre es mit ein paar Piranhas? Ich wüsste da jemand, der eine adulte Gruppe abgeben würde ;)
     
  7. A.H

    A.H

    Registriert seit:
    17. Juli 2008
    Beiträge:
    1.194
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Oberaargau
    Hallo

    Ich bringe mal einen etwas ungewöhnlicheren Vorschlag, wie wäre es mit einem Asienflussbecken?

    Ein grosser Schwarm Dawkinsia, hier gibt es viele schöne Arten, die Tiere zeigen zudem ein schönes Schwarmverhalten.
    Dazu ein Schwarm Puntius Denisonii, ebenfalls ein schön aktiver Fisch.

    Als Bodenbewohner kämen Schmerlen in Frage.

    Ich würde bei den nicht einsehbaren Bereichen Wurzeln einbringen, die in den Raumteilerbereich ragen, einige Pflanzen natürlich und Strömungspumpen, alle genannten Arten "spielen" gerne in der Strömung.

    Gruss
     
  8. Angel

    Angel Moderator / Sponsor Mitarbeiter

    Registriert seit:
    4. Mai 2003
    Beiträge:
    12.730
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Zürich
    Hallo Daniela

    Bezüglich einfach und robust wären Malawies schon eine gute Wahl. Ich persönlich würde zu einem Non-mbuna Becken tendieren, in der Mitte schöne Steine (die müssen auch nicht bis rauf gestapelt werden sondern dienen mehr als Dekor und leichter Sichtschutz) und dazu paar Anubien, Cryptos und/oder Vallisnerien als Bepflanzung. Einfach und schön.

    Sobald man ein Becken in dieser Grösse aufstellt muss man sich gut überlegen, ob man sich die Pflege mit einer starken Bepflanzung antun will. Auch wenn man in Richtung Südamerika kann man z.B. mit grossen Pflanzen wie Echinodoren und Riesenvallisnerien arbeiten, damit sich der Aufwand in Grenzen hällt. Sobald man hier aber grössere Buntbarsche einsetzt muss man halt mit vielen Wurzeln arbeiten, damit man Reviere abgrenzen kann aber auch ein grosser Schwarm kleinere Fische macht sich extrem gut.

    Die Frage ist natürlich, wie hart ist das Leitungswasser? Eventuell erübrigt sich dann die Frage in welche Richtung man gehen will.

    Gegen Kontinentalmix ist insofern nichts einzuwenden, wenn die Arten die gleichen Bedürfnisse aufweisen und vom Verhalten her zusammen passen.

    Liebe Grüsse

    Angel
     
  9. dzrbn

    dzrbn

    Registriert seit:
    5. Januar 2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wifälde
    Hallo zusammen

    Danke viel mal für eure Ratschläge. Ich geh den Ideen mal nach und melde mich bei Fragen noch einmal. :)

    liebe Grüsse
    daniela


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  10. Rubens

    Rubens

    Registriert seit:
    28. April 2009
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    VS
    hallo daniela,

    unsere Fragen hätte man aber schon beantworten können… Ich hoffe du findest dein Glück. Es hat hier einige wirklich gute Ideen.

    gruss rc


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  11. dzrbn

    dzrbn

    Registriert seit:
    5. Januar 2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wifälde
    Hallo Rubens

    Sorry.. die Wasserwerte kenne ich leider noch gar nicht. Darauf werde ich aber sicher achten beim zusammenstellen des Besatzes. Wollte erst mal einige verschiedene Ideen von euch hören da ich noch nie ein so grosses Becken einrichten konnte. :) Danke also auf jeden Fall für eure Hilfe.

    Da ich das Becken ja für jemand anderes gestallten kann muss ich auch noch seine Freigabe erhalten ;)

    Da das Becken in einer Möbelausstellung stehen wird sollte es eher ruhig wirken. Bin mir daher nich so sicher mit einem Backbecken. Auch wenn die Idee super klingt und es sicher Hammer aussehen würde. :)

    liebe Grüsse


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  12. Tapajos

    Tapajos

    Registriert seit:
    2. Juli 2007
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Planet Erde :)
    Wie viel Liter ergibt das total? da bist du dann noch ne weile am füllen.

    ohne zufuhr schlauch bist du am a...... ;)

    LG Phil
     
  13. Rubens

    Rubens

    Registriert seit:
    28. April 2009
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    VS
    hallo,

    irgendwelche news?

    dann ist klar: frontosa! :) dazu noch eine schule von kleiner bleibenden tangnyiakaner und noch ein paar multispinosa.

    https://frontosa.info

    grüsse



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  14. Rubens

    Rubens

    Registriert seit:
    28. April 2009
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    VS
    eben gelesen. sicher keine multispinosa. wollte schreiben synodontis! bin zu fest in meinem MA-Trip gewesen.

    grüsse rc



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  15. dzrbn

    dzrbn

    Registriert seit:
    5. Januar 2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wifälde
    Hallo zusammen

    Nein ich habe leider noch keine News.. Das Projekt liegt aktuell auf Eis. Danke aber für's nachfragen :)

    Ich informiere euch sobald es Form annimmt :)

    lieber Gruss
    daniela


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  16. Tapajos

    Tapajos

    Registriert seit:
    2. Juli 2007
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Planet Erde :)
    es wird ja bald mal herbst und dann winter.. da hast du bestimmt mehr zeit für dein

    Grossprojekt. oder woran liegts wenn ich fragen darf

    Gruss Phil
     
  17. dzrbn

    dzrbn

    Registriert seit:
    5. Januar 2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wifälde
    Das Problem sind Arbeit und Weiterbildung.. Die nehmen nicht so Rücksicht auf meine Hobbys

    Ich hoffe das es im Herbst besser aussieht. :) Wie gesagt ich werde die News (sobald vorhanden) weiterleiten :)

    liebe Grüsse
    Daniela


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     

Diese Seite empfehlen